Burgfestspiele

Burgfestspiele

Jedes Jahr verwandelt sich im Sommer der Innenhof der Genovevaburg in ein Freilichttheater. Dabei wird ein buntes Programm für Jung und Alt angeboten. 

Mit dem neuen Intendant Alexander May geht auch eine neue Internetseite der Burgfestspiele einher. Derzeit wird an der neuen Website noch gearbeitet, aber einen kleinen Vorgeschmack gibt es schon unter Burgfestspiele Mayen (burgfestspiele-mayen.de).


Ein Best Of aus den Jahren 2018 & 2019 gibt Ihnen einen ersten Einblick:

Auch im Alten Arresthaus gibt es zu den Burgfestspielen tolle Angebote. Auf der kleinen Bühne werden in der Saison regelmäßige Stücke aufgeführt. 


Die Burgfestspiele präsentieren vom 05. Juni - 28. August 2022:


Urfaust

Diesen Urfaust hat das Publikum in Mayen noch nicht gesehen: Nur vier Schauspieler*innen übernehmen die Rollen von Faust, Mephisto, Gretchen und vielen mehr. Gemeinsam reisen sie zur Frage nach dem Ende der Welt. 


Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)

Alle Rollen aus allen Stücken Shakespeares an nur einem Abend darstellen? Absolut größenwahnsinnig! Und um den Schwierigkeitsgrad dieses irrwitzigen Unternehmens noch zu erhöhen, werden alle Rollen an diesem temporeichen Abend von nur drei Schauspielern in zwei Stunden gespielt. Ein Schauspielspektakel der Extraklasse!


Brigitte Bordeaux (UA)

Winzerfamilie Treves wohnt seit Generationen im idyllischen Dörfchen Moselheim. Hier verläuft das Leben in geregelten Bahnen. Doch dann will das Familienoberhaupt Herbert plötzlich eine Frau sein und kandidiert auch noch als Weinkönigin. Ganz schön was los in Moselheim!

Aschenputtel (UA)

Die Geschichte von Aschenputtel, die von ihrer Stiefmutter und der Stiefschwester herumkommandiert und ausgenutzt wird und mit magischer Hilfe ihr Glück findet, ist allseits bekannt. Die Fassung der Burgfestspiele hält aber auch für Märchenkenner*innen einige Überraschungen bereit und überzeugt mit witzigen Dialogen, mitreißender Musik und einer opulenten Ausstattung!


Der talentierte Mr. Ripley

Tom Ripley ist ein Niemand. Aber er hat ein Talent: Skrupellosigkeit. Die Theater-Adaption des Romans von Patricia Highsmith ist ein spannender Thriller, der die Zuschauenden bis zum Schluss in Atem hält. Wird Tom für seine Verbrechen bestraft? Oder ist er seinen Verfolgern immer einen Schritt voraus? Nervenkitzel für Jugendliche und „Fortgeschrittene“!



Weitere Veranstaltungstipps

Aufstellung der Römer bei der Militärvorführung auf dem Grubenfeld

Römerfest

Alles zum Leben der Römer

Mehr
Ein Handwerker der einen Stein meißelt

Stein- und Burgfest

Die Handwerker präsentieren ihre Zünfte auf dem Markt

Mehr
Riesenrad auf dem Lukasmarkt

Lukasmarkt

Das beliebte Volksfest im Oktober

Mehr
Feuerwerk an der Genovevaburg am letzten Tag des Lukasmarktes

Was ist los in Mayen 

Alle Veranstaltungen im Überblick

Mehr