Schützenfest

Die St. Sebastianus Schützengesellschaft 1280 e.V. ist Ausrichter des Schützenfestes in der Stadt Mayen. Die Schießwettbewerbe finden in der Schützenhalle auf dem Schützenplatz im Nettetal statt.

Termin: Immer beginnend an Fronleichnam bis folgenden Montag.


Schützenständchen

Immer samstags ca. 18.30 Uhr ziehen die Schützen mit Musikkapelle zum Alten Rathaus. Dort wird ein Ständchen zu Ehren des Oberbürgermeisters und des Landrates gespielt. 

Danach erfolgt die Proklamation der Schützenmajestäten mit anschließendem "Großen Zapfenstreich" mit Böllerschüssen von der Genovevaburg /dem Oberen Markt.

Auch in allen Ortsteilen organisieren die jeweiligen Schützenbruderschaften ihre Schützenfeste und führen an Fronleichnam das "Königsschießen" durch.

2
true
Schützen des Schützenvereins vor dem Alten Rathaus
Schützenständchen

Weitere Veranstaltungstipps

1
true
Darsteller auf der Bühne beim Stück Rocky Horror Show der Burgfestspiele
Burgfestspiele
Das Freilichttheater im Burginnenhof
Mehr
Das Burgfestensemble auf dem Brückenstraßenfest
Brückenstraßen-fest
Feierlichkeiten im Brückenviertel 
Mehr
Aufstellung der Römer bei der Militärvorführung auf dem Grubenfeld
Römerfest
Alles zum Leben der Römer
Mehr
Feuerwerk an der Genovevaburg am letzten Tag des Lukasmarktes
Was ist los in Mayen 
Alle Veranstaltungen im Überblick
Mehr
Ansprechpartner
2
true
Schützenhauptmann 
Jürgen Kreusch 
Mehr