Luftaufnahme - Blick auf Mayen

Öffentlicher Nahverkehr - in und um Mayen

Clever in die Innenstadt

Einzelfahrscheine sind schon ab 2,00 Euro erhältlich. Die Einzeltickets, Tageskarten u.v.m erhalten die Fahrgäste direkt im Bus.

Mehr

Das Fahrplanheft (Stadt Mayen und Verbandsgemeinde Vordereifel) und die einzelnen Fahrpläne sind erhältlich bei der Tourist-Information Stadt Mayen im Theodore-Dreiser-Haus.  

Im Rahmen der Umsetzung eines übergreifenden Konzeptes des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel wurden die Buslinien in der Region komplett neugestaltet. Die Busse in Mayen und in der Verbandsgemeinde Vordereifel fahren künftig häufiger. Das Angebot an Nachtbussen wurde ebenfalls aufgestockt.  Bitte beachten: Die Liniennummern wurden aufgrund der Umstellung teilweise neu vergeben. 

Die jetzigen Linien für den direkten Stadtverkehr der Stadt Mayen inkl. den Verbindungen zu den Stadtteilen Hausen und Nitztal lauten:

  • 375 Mayen Obertor - Krankenhaus - Knüppchen/Hit Markt - Obertor
  • 378 Hausen Betzing - Mayen
  • 379 Nitztal - Mayen 

Mit den Regiobussen 380, 381, 382 und 383 haben die Fahrgäste eine verbesserte Möglichkeit die Stadtteile Kürrenberg und Alzheim zu erreichen, sowie verschiedene Dörfer der Verbandsgemeinde Vordereifel. 

Weitere Informationen zu den Fahrplänen in Mayen und der Region finden Sie unter: www.vrminfo.de


Bahnverbindungen

Die Reiseauskunft ist zur Planung einzelner und kompletter Reisewege.
Sie bietet auch Online-Buchung von Fahrkarten und Reservierungen, Verkehrsmittel-Auswahl und den Mobilitätsvergleich z.B. mit dem Pkw.

Mehr

Anruf-Linien-Fahrt

Die Anruf-Linien-Fahrt (ALF) wird im Auftrag der transdev VREM Verkehrsbetrieb Rhein Mosel Eifel GmbH erbracht. Die Leistung war früher unter dem Anrufnahverkehrsdienst (ANDi) bekannt. Unter diesem Angebot profitiert vor allem der Stadtteil Kürrenberg. ALF ergänzt die bestehenden Busverbindungen, insbesondere zur Kernstadt Mayen. Der Fahrgast bezahlt nur den regulären Linienpreis. 

Der Vorteil dieses Angebotes:

Der Fahrgast wird an der Haustür abgeholt und zu seinem Wunschziel in Mayen gefahren. Die Fahrt muss mindestens 1 Stunde vor Anruf im Kundencenter der: 

  • transdev VREM Verkehrsbetrieb Rhein Mosel Eifel GmbH
  • Tel.: 02633 200 96 00

angemeldet sein. Die VREM leitet den Auftrag an Taxi Fiedler weiter.

Anruf-Sammeltaxi

“AST“ ist das Anruf-Sammeltaxi-System der Stadt Mayen, das die Bürgerinnen und Bürger des Stadtteiles Nitztal sowie des Ortsteiles Betzing nach Mayen und wieder nach Hause befördert. Das Taxi fährt nur zu festgelegten Zeiten und muss vorher von Fahrgästen bestellt werden.

Wie funktioniert “AST" ?
Sie rufen einfach – spätestens 30 Minuten vor der gewünschten Abfahrtszeit - an bei:

  • Bell-die modernen Droschken
  • Tel.: 08000 - 252627 (kostenlos)
  • oder 02651 - 2444
  • Sie erkennen das Taxi am AST-Schild (blaue Schrift auf weißem Grund)

Folgende Angaben bitte  mitteilen:

  • Ihren Namen
  • Ihr Fahrtziel
  • die gewünschte Abfahrtzeit (lt. Fahrplan)
  • die Haltestelle
  • und die Personenzahl