Impfbus am 20. Dezember in Mayen

Wer geimpft werden möchte, kann einfach vorbei kommen. Wichtig ist: Ausweis nicht vergessen! Terminvereinbarungen sind weder erforderlich, noch möglich.

Möglich sind Erst-, Zweit- sowie Booster-Impfungen. Personen ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten eine Schutzimpfung erhalten. Jugendliche zwischen 16-18 Jahren können mit einer schriftlichen Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten das Impfangebot wahrnehmen.

Wir bitten zu beachten, dass Booster-Impfungen in einem Abstand von fünf Monaten zur Zweitimpfung bei einem mRNA-Impfstoff verabreicht werden.  

Die Impfaktion richtet sich nicht nur an die Mayener Bürgerinnen und Bürger, sondern auch an die Bürgerinnen und Bürger umliegender Kommunen. Fragen können per E-Mail an Impfen@lv-rlp.drk.de gerichtet werden.