Viele „Mayener Sterne“- Postkarten bereits verschickt – Weihnachtsaktion für Familien ein voller Erfolg

Über die „Mayener Sterne“ -Postkarten freuten sich auch die Kinder der Kindertagesstätte St. Veit, die ihre bunten Postkarten vergangenen Donnerstag ganz stolz dem neuen Oberbürgermeister Dirk Meid vorführten. Dirk Meid bewunderte die vielen leuchteten „Mayener Sterne“ -Karten, die nun vereinzelt sogar auf Weltreise (wie z.B. nach Moskau) gehen werden.

Die große Beteiligung der Familien erfreut auch die Organisatorinnen der Aktion, die aus den eingesendeten Fotos und den genannten Reisezielen der Postkarten eine Kollage erstellen werden. Hierfür können Familien ein Foto der selbstbemalten und gestalteten Postkarte und das Reiseziel an MayenerSterne@web.de senden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.fbs-mayen.de sowie auf der Homepage der Stadtverwaltung unter www.mayen.de (Suchbegriff: Familienbildung im Netzwerk).