Sanierung des Schulhofes der Grundschule Martinsburg in Hausen abgeschlossen

Selbstverständlich wird das Schulgelände auch noch neu bepflanzt: Dies erfolgt in Eigenleistung der Schule gemeinsam mit der Gärtnerkolonne des städtischen Betriebshofes bei entsprechender Wetterlage.

Die Sanierungsmaßnahme wurde mit einer 90 %igen Förderung im Rahmen des Kommunalen Investitionsprogramms 3.0 vom Land Rheinland-Pfalz unterstützt. Die Bauarbeiten dauerten von Ende August bis Ende November an. Nun können sich Lehrer- und Schülerschaft an einem neuen, modernen Schulhof erfreuen.