Aloys Krämers erstes Werk „Zeiten“ jetzt in der Buchhandlung Reuffel erhältlich

Der Titel „Zeiten“ begründet sich aus den Inhalten des Gedichtbandes, da er Themen von König David über Richard Löwenherz bis zu heute (z.B. Biker) behandelt. Die 31 Titel regen zum Schmunzeln, Nachdenken und Lachen an. Sie beziehen sich auf die Schwerpunkte Mayen, Historie und sein eigenes Erlebtes. Illustration und Gestaltung wurden von Dietmar Hildebrand beigetragen.

Besonders die Gedichte rund um die Eifelstadt sind ein guter Grund, das „Büchlein“ zu Weihnachten zu verschenken.

Aloys Krämer hat schon in vielen Bereichen seine Liebe zur Heimat dokumentiert: So ist er nicht nur Kunsthandwerker, der beispielsweise viele Motive aus der Heimat auf Schiefer gefertigt hat. Besonders stolz ist er auch auf den Zunftbaum vor dem neuen Mayener Rathaus.