Grafische Darstellung des Corona-Virenstamms
Aktuelle Infos auf Stadt - und Kreisebene

Öffnungszeiten der Verwaltung und weiterer städtischer Einrichtungen

Vor dem Hintergrund der geltenden Hygienerichtlinien und Kontaktbeschränkungen ist der Besuch des Rathauses nur mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt und ausschließlich nach Terminvereinbarung möglich:

Eine Reihe von Dienstleistungen werden online angeboten. Für einfache Auskünfte steht auch die Behördenhotline 115 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie bezüglich der Öffnungszeiten der weiteren städtischen Einrichtungen die jeweils geltenden Corona-Einschränkungen und informieren Sie sich vor einem Besuch online oder telefonisch! 


Wichtige Informationen zur Corona-Ambulanz

Die Öffnungszeiten der Corona-Ambulanz in der Mayener Weiersbachhalle passen sich der Seuchenlage an. Die aktuellen Öffnungszeiten und den Betriebsstatus der Corona-Ambulanz Mayen finden Sie unter www.coronaambulanz-myk.de

Informationen zur Corona-Impfung

Die Terminvergabe für die Impfungen ist im Internet unter impftermin.rlp.de sowie telefonisch unter der 0800/5758100 (montags bis samstags von 8 Uhr bis 22 Uhr, sonn- und feiertags zwischen 10 Uhr und 16 Uhr) erreichbar.

Für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Mayen ist das Impfzentrum in der Maifeldhalle in Polch zuständig.

Bei der Terminvereinbarung sowie damit im Zusammenhang stehenden organisatorischen Angelegenheit bietet die Stadtverwaltung Mayen Unterstützung. Auch wird ein Fahrservice für diejenigen geboten, die nicht mobil sind und keine anderweitige Hilfe haben. Wer von diesen Unterstützungsangeboten Gebrauch machen möchte, kann sich entweder telefonisch unter 02651 – 88 6000 oder per E-Mail an hilfe@mayen.de wenden.


2
true
Ein Stapel Zeitungen
Aktuelle Pressemeldungen
der Stadt Mayen - rund um das Coronavirus und alle damit verbunden Einschränkungen und Änderungen finden Sie hier. 
Mehr