Pressemitteilungen der Stadt Mayen

 

 
17.04.2019
Maifest in „Erlebniswelten Grubenfeld“

Mayen.
Zum Einstieg in den Wonnemonat Mai findet wieder das „Maifest“ in den
Erlebniswelten Grubenfeld statt. Um 10 Uhr öffnet das Erlebniszentrum seine
Pforten und ab 11 Uhr warten tolle Aktivitäten für Kinder und Erwachsene auf
die Besucherinnen und Besucher: Römische Spiele, Mehlmahlen, Fledermaus-Kinderschminken,
Buttons selbst herstellen mit einer Buttonmaschine, Fledermäuse und
Steinmännchen basteln, eine Fotobox, Führungen für Kids und Erwachsene in der
Museumsmeile SteinZeiten und zum Schacht 700, SOLO, der Zauberer, Jutta
Schuster, die das SAMS bei den Burgfestspielen verkörpert, sowie ein Theaterworkshop
mit der stellvertretenden Intendantin Petra Schumacher...
 
17.04.2019
Steuerungsgruppe „Fairtrade Stadt“ traf sich kürzlich zur Planung der nächsten Aktivitäten




Faires
Frühstück findet dieses Jahr am 20. September statt



Kürzlich traf sich die Steuerungsgruppe
„Fairtrade Stadt“ zu ihrem ersten Treffen 2019 und plante die Aktivitäten für
die Faire Woche im September. So wird es am 20. September wieder das beliebte
Faire Frühstück im Rathaussaal geben...
 
17.04.2019
Mayen feiert den Rebensaft: Weinforum lockt mit der Moselweinkönigin und offener Verkostung auf den Marktplatz

Erfolgreicher hätte die Premiere nicht
sein können: Noch lange Zeit danach schwärmten Menschen aus der Region über die
gelungene Erstauflage des Weinforums auf dem Mayener Marktplatz im vergangenen
Jahr. Am Samstag, 18. Mai, ab 14 Uhr, folgt die Fortsetzung: Das 2...
 
17.04.2019
Kommunal- und Europawahl 26. Mai: Unterlagen können ab 25. April online beantragt werden!

Am Sonntag, dem 26. Mai 2019, findet
die Kommunal- und Europawahl statt. Die Bürgerinnen und Bürger können entweder
am 26. Mai in ihrem Wahllokal vor Ort wählen oder vorab per Briefwahl.


Ab 25.
April kann man die Briefwahlunterlagen
online beantragen...
 
17.04.2019
Jahreshauptversammlung des Deutsch-Französischen Freundschaftskreises Mayen-Joigny e.V.





Einen
Jahresrückblick auf ein ereignisreiches Deutsch-Französisches Jahr gab der
Vorsitzende Christoph Rosenbaum anläßlich der Jahreshauptversammlung des
Deutsch-Französischen Freundschaftskreises den anwesenden Mitgliedern und
Besuchern.



In diesem
Jahr können Mayen und Joigny immerhin auf 55 Jahre gelebte Freundschaft
zurückblicken und werden dieses auch im Herbst entsprechend feiern...
 
16.04.2019
Verlegung des Wochenmarktes wegen Autoschau

Mayen. Am Samstag, 4. Mai findet der
Wochenmarkt nicht wie gewohnt auf dem Marktplatz statt. Wegen der beliebten
Autoschau der „Profis“, dem Zusammenschluss der Mayener KFZ- Händler, weicht
der Wochenmarkt in den Bereich des „Forum“ aus.

Die Stände des Wochenmarktes sind dann auf dem Vorplatz des „Forums“, in der
Hahnengasse und von dort aus in der Fußgängerzone zu finden...
 
15.04.2019
Antrag für den Bau einer neuen Kindertagesstätte in der Stadt Mayen ist gestellt!

Die Stadt Mayen bekommt eine neue Kita
in der Weiersbach – das Bauprojekt wurde durch den Stadtrat in seiner letzten
Sitzung bestätigt. Damit konnte die Verwaltung nun noch rechtzeitig den
Förderantrag beim Land zum 15. April stellen.


Rund 4,8 Millionen Euro wird die neue
Kindertagesstätte an der Straße „In der Weiersbach“ kosten, davon werden
voraussichtlich 900...
 
15.04.2019
Jugendamt erhält Schulranzen des Deutschen Kinderhilfswerks zum Verteilen

Der
gebürtige Mayener Guido Böhr, Mitarbeiter des Deutschen Kinderhilfswerks für
Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, überbrachte dieser Tage dem Stadtjugendamt
insgesamt 60 Schulranzen mit Turnbeutel und Mäppchen.


Oberbürgermeister
Wolfgang Treis nahm die Schulranzen zusammen mit der Bereichsleiterin des
Stadtjugendamtes Sandra Dietrich-Fuchs entgegen...
 
15.04.2019
3. Auflage des „schauR(h)ein“-Event Guide der Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e.V. erscheint



3. Auflage des „schauR(h)ein“-Event Guide
der Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e.V. erscheint



Jetzt hat er schon Traditon. In diesen Tagen erscheint wieder der
„schauR(h) ein „ Event Guide und zwar im dritten Jahr in Folge. Dieser Guide
gibt für 2019 einen Überblick über die mehrtägigen Veranstaltungen der gesamten
Region Koblenz-Mittelrhein und präsentiert die kulturellen Höhepunkte von Mai
bis Oktober...
 
12.04.2019
Termin vormerken: Benefiz-Konzert der Big Band der Bundeswehr am 24. Juni

Die Big Band der Bundeswehr kommt wieder
nach Mayen: Am Montag, 24. Juni, findet das Konzert des beliebten
Showorchesters unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Wolfgang Treis und
Dr. Stefan Gruhl, Kommandeur Zentrum für Operative Kommunikation der
Bundeswehr, bei entsprechender Witterung auf den Mayener Marktplatz statt...
 
12.04.2019
LET’S DO THE TIME WARP!

Zuschauertribüne
der Burgfestspiele steht!



Es darf getanzt werden! Seit einigen
Tagen steht die Zuschauertribüne im Innenhof der Genovevaburg. Jahr für Jahr
ist der Aufbau der Tribüne ein großes Ereignis für die Technik der Mayener
Festspiele...
 
12.04.2019
„ROCKY“ BRAUCHT HILFE
Das
Ensemble von „THE ROCKY HORROR SHOW“ sucht Unterstützung

Ein spektakulärer Musical-Sommer steht
vor der Tür der Genovevaburg: „The Rocky Horror Show“ das Kult-Musical
schlechthin, erzählt die durchgedrehte Geschichte der beiden frisch Verlobten
Janet und Brad, die nach einer Autopanne im Schloss von Dr...
 
12.04.2019
Betriebliches Gesundheitsmanagement bei der Stadtverwaltung: Kooperation mit der AOK wird fortgeführt

In den vergangen zwei Jahren arbeitete
die Stadtverwaltung Mayen im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
(BGM) eng mit der AOK auf Basis einer Kooperationsvereinbarung zusammen.


„Auf vielen Tätigkeitsfeldern des
Gesundheitsmanagements konnten wir so einen
Knowhowtransfer abrufen und für uns in guter Weise nutzen“, erklärt
Oberbürgermeister Wolfgang Treis...
 
12.04.2019
Gute Nachrichten in der letzten Ratssitzung der aktuellen Legislaturperiode: Verhandlungen mit dem Landkreis über die Kostenerstattung für das Jugenda

Nach sechs Jahren intensiver
Verhandlungen konnte die Verwaltung dem Mayener Stadtrat in seiner letzten
Sitzung der aktuellen Legislaturperiode eine positive Nachricht überbringen:
Die Stadt Mayen hat eine Einigung mit dem Landkreis Mayen-Koblenz zur Regelung
der Kostenerstattung für das Mayener Jugendamt gefunden...
 
11.04.2019
Neuauflage des Infostandes Kindertagespflege in der Marktstraße



Im September 2018 gab es auf Initiative
des Mayener Tagespflegevater Jörg Krüger anlässlich eines verkaufsoffenen
Sonntags einen Informationstand zum Thema Kindertagespflege. Mit Unterstützung
des Stadtjugendamtes Mayen wird diese Aktion am 5. Mai 2019 im Rahmen der
Autoschau wiederholt...
 
11.04.2019
Vorlesen in der Stadtbücherei Mayen

Am Freitag, 26. April, findet in der
Stadtbücherei im Theodore-Dreiser-Haus am Obertor die monatliche Vorlesestunde
statt. Um 14:30 Uhr wird Marlene Schilg die Geschichte von Heidi, dem Geißenpeter
und dem Alm-Öhi erzählen. Das Buch wurde von der Schweizerin Johanna Spyri vor
über 130 Jahren geschrieben und handelt von der kleinen Heidi, die das Leben in
den Bergen liebt: die sonnigen Tage mit ihrem Freund, dem Geißenpeter, die
bunten Blumenwiesen und die Alm ihres Großvaters...
 
10.04.2019
Maifest in „Erlebniswelten Grubenfeld“

Mayen.
Zum Einstieg in den Wonnemonat Mai findet wieder das „Maifest“ in den
Erlebniswelten Grubenfeld statt.


Am 1.
Mai warten dabei in den „Erlebniswelten Grubenfeld“ tolle Aktivitäten für
Kinder und Erwachsene auf die Besucherinnen und Besucher...
 
10.04.2019
Bürgerservice leicht gemacht: Mängelmelder seit drei Monaten in Betrieb!

Mit dem digitalen Anliegenmanagement
„Mängelmelder für Mayen“ bietet die Stadt Mayen seit nunmehr drei Monaten einen
neuen Service zur Übermittlung von Schlaglöchern, illegal abgelegtem Müll oder wucherndem
Unkraut.


Per kostenloser App oder über die Online-Plattform
„https://maengelmelder...
 
10.04.2019
Jahresgespräch fand in Verdun statt

Auch 2019 fand das
Jahresgespräch der Freundschaftskreise aus Joigny und Mayen sowie Vertretern
der beiden Stadtverwaltungen in Verdun statt. Das Gespräch zwischen den französischen
und deutschen Freunden wurde genutzt, um einen Blick zurück auf das vergangene
Jahr zu werfen und kommende Ereignisse und Projekte miteinander abzustimmen und
zu planen...
 
09.04.2019
Schülerinnen und Schüler aus Joigny zu Gast in Mayen

20 Schülerinnen und
Schüler des Lycée Louis Davier aus Joigny waren im Rahmen eines
Schüleraustausches mit dem Megina Gymnasium zu Gast in Mayen.


Die Jugendlichen hatten eine Woche Zeit, Mayen und die Umgebung kennen zu
lernen und Freundschaften zu schließen...
 
09.04.2019
Geschenk für Klassikfreunde: Konzertkarten für den 17. Juni!

Ostern naht und wer noch nach einem
passenden Geschenk für einen Liebhaber der klassischen Musik sucht, für den hat
die VG Mayen (Kreissparkasse Mayen, Stadt Mayen, MHT und WochenSpiegel) einen
Tipp: Verschenken Sie doch Karten für ein Klassikkonzert des Staatsorchesters
Rheinische Philharmonie in Mayen...
 
09.04.2019
Löschzug Kürrenberg traf sich zur Jahresdienstbesprechung

In diesen Tagen führte der Löschzug
Kürrenberg seine jährliche Dienstbesprechung mit allen Kameradinnen und
Kameraden durch.


Die Eröffnung und Begrüßung übernahm Löschzugführer
Peter Kaliszan. Diesem Tagesordnungspunkt schlossen sich die Totenehrung sowie
der Jahresbericht der aktiven Feuerwehr, vorgetragen durch Ingo Berg und der
Bericht der Jugendfeuerwehr vorgetragen durch Alexander Blackford an...
 
09.04.2019
Informationsbroschüre „L(i)ebenswertes Mayen“ neu aufgelegt

Weiss-Verlag
und Stadtverwaltung arbeiten erfolgreich
zusammen


Mayen.
Die informative und beliebte Broschüre
„L(i)ebenswertes Mayen“ wurde von der Stadtverwaltung Mayen und dem Weiss-Verlag
neu aufgelegt. In diesen Tagen konnten Mediaberater Peter Georg Wilden und
Verkaufsleiter Andreas Persie vom Weiss-Verlag die druckfrischen Broschüren an Oberbürgermeister Wolfgang Treis übergeben...
 
02.04.2019
Wahlhelfer gesucht!

Die
Stadt Mayen sucht Wahlhelfer für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 sowie den Auszählungstag, 27.
Mai 2019.


Jede
Wahl verkörpert ein Stück Demokratie. Neben den städtischen Bediensteten,
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anderer Behörden und Parteimitgliedern zählt
die Stadt Mayen auch auf die Mithilfe ihrer Bürgerinnen und Bürger...
 
29.03.2019
Mario Adorf kommt nach Mayen! - Termin bereits AUSVERKAUFT

Der weltbekannt Schauspieler, Pate der
Burgfestspiele und Mayener Ehrenbürger Mario Adorf geht nochmal auf Tournee. „Zugabe“ wird ihn vom 15. Mai bis
zum 1. Juni in zehn Städte in ganz Deutschland führen. Vorab aber kommt er in
seine Heimat und liest dort „eine Art Probe, aus alter Verbundenheit“, so der
Weltstar...
 
20.03.2019
Werke rund um den Frühling

Wer einen Hauch von Frühling erleben
will, ist im Alten Arresthaus gut aufgehoben: Dort zeigen derzeit verschiedene Künstlerinnen
und Künstler insgesamt 75 Acryl- und Aquarellgemälde, Drucke und Fotografien
zum Thema „Frühling“.


Künstler der Künstlergruppe 2010
(Freunde und Künstler aus Mayen und Umgebung), Gastaussteller und talentierte
Schüler und Paten der Internationalen Jugendkunstschule präsentieren bis
Sonntag, 28...
 
07.02.2019
„3 Mol Maye Mayoh“ – Kinderkarneval in der Genovevaburg



„Maye Mayoh“ heißt es am Donnerstag,
21. Februar, in der Genovevaburg. Von 14.30 – 16.30 Uhr feiert das Museumsteam
mit den jungen „Nachwuchsjecken“ Fastnacht in der Burg.

Es wird getanzt, gesungen und gespielt:
Auch Prinz Guido I. und Prinzessin Elisabeth I...
 
22.01.2019
Siebter Aufruf zur Einreichung von Projekten in der LEADER-Förderperiode 2014-2020

Die LAG Rhein-Eifel wurde erstmals in der Förderperiode 2014-2020 als LEADER-Region anerkannt. Ge-meinsam mit den Menschen vor Ort wollen wir unsere Region weiter nach vorne bringen. Dazu brauchen wir Ihre Ideen für neue und innovative Projekte! Projektträger können neben öffentlichen Institutionen auch Vereinen und Verbänden sowie Privatpersonen und Unternehmen sein...
 
07.01.2019
Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet Energieberatung in der Stadt Mayen an!

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet am 8. Januar von 15 bis 18:45 Uhr wieder eine Beratung mit Energieberater Dipl. Ing. Holger Schomer in der Stadtverwaltung Mayen, Rosengasse 2, an. Um vorherige Terminvereinbarung unter der Telefon-Nr.: 02651/884024 wird gebeten...