Die Rheinische in Mayen


Symphoniekonzerte des Staatsorchesters Rheinische Philharmonie Koblenz

Staatsorchesters Rheinische PhilharmonieDas Staatsorchester Rheinische Philharmonie begeistert immer wieder die Liebhaber klassischer Musik mit ihren Konzerten in Mayen.

Präsentiert werden diese Musikleckerbissen in Zusammenarbeit mit der VG Mayen:

  KSK Mayen - MHT -WochenSpiegel - Mayen am Wopchenende und Stadt Mayen,

unterstützt von Reisebüro Bell.



Die Konzerte der Spielzeit 2019/2020

Alle Konzerte finden ab 20 Uhr in der St.-Veit-Kirche statt.


Montag, 25. November 2019
Werke von Liszt, Schubert und Tschaikowsky
Solist: Klaus Mertens, Bassbariton
Enrico Delamboye, Musikalische Leitung


Montag, 6. Januar 2020  - Neujahrskonzert
Wiener Bonbons
Solistin:  Judith Kuhn, Sopran
Garry Walker, Musikalische Leitung


Montag,  30. März 2020 - Sondertermin
Werke von Bizet, Berio und Debussy
Solistin: Ruby Hughes, Sopran
Garry Walker, Musikalische Leitung



Mo. 25. Mai 2020 - Saisonabschluss

Werke von Mozart, Dvorak und Krommer
Solistin: Ning Kam, Violine /
Willem de Vriend, Musikaische Leitung


Eintritt:  im Vorverkauf:14 € / ermäßigt 9 €
                 Abendkasse: 15 € / ermäßigt 10 €.

Die Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Auszubildende und Schwerbehinderte gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises / Nachweises


Kartenvorverkauf:

Tourist-Information, Altes Rathaus, Mayen: 02651 903004
Geschäftsstelle Wochenspiegel, Rosengasse, Mayen: 02651 981812
Reisebüro Bell, Rosengasse, Mayen: 02651 494942