Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung

Das Sozialamt ist zuständig für die Auszahlung der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach § 41 ff. SGB XII:

Antragsberechtigt sind Personen, die ihren Lebensunterhalt nicht aus eigenem Einkommen und Vermögen bestreiten können.


Zur Sicherung des Lebensunterhaltes im Alter und bei dauerhafter Erwerbsminderung können Personen mit gewöhnlichem Aufenthalt im Inland, die

auf Antrag die Leistungen der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung erhalten.


Für eine Antragsstellung werden Ihnen von den Mitarbeitern des Sozialamtes ausgehändigt:


Sie brauchen zur Vorlage bei Ihrem Sachbearbeiter:

Im Einzelfall kann die Vorlage weiterer Nachweise erforderlich sein.


Zuständige Mitarbeiter    
     
Silvia Thelen (Buchstabe A-Ka)

Raum 142
Rosengasse 2
56727 Mayen

silvia.thelen@mayen.de

Telefon: +49 (0) 2651 88 3402
Telefax: +49 (0) 2651 88 58000

  Dietmar Laux (Buchstabe Pr-Z)

Raum 143
Rosengasse 2
56727 Mayen

dietmar.laux@mayen.de

Telefon: +49 (0) 2651 88 3401
Telefax: +49 (0) 2651 88 58000

     
Markus Trescher (Buchstabe Kb-Po)

Raum 139
Rosengasse 2
56727 Mayen

markus.trescher@mayen.de

Telefon: +49 (0) 2651 88 3403
Telefax: +49 (0) 2651 88 58000


   
     
 

Öffnungszeiten: