Langjährige Mitarbeiterin verabschiedet

Dieser Tage konnte Oberbürgermeister Wolfgang Treis die langjährige Mitarbeiterin Christa Stoll in die Freistellungsphase der Altersteilzeit verabschieden

Christa Stoll wechselte am 1. Oktober 1979 von der Handwerkskammer Koblenz zur Stadtverwaltung Mayen, wo sie zunächst beim Stadtbauamt und dann einige Jahre bei der Stadtkasse tätig war.

Seit 1991 war sie bei der Büroleitung für Ehrungen, Städtepartnerschaften sowie in Teilen für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

Ab dem Jahre 2000 und mit der Bestellung zur Standesbeamtin im Jahre 2002 nahm Frau Stoll bis zu ihrer Verabschiedung diese Aufgabe im Bereich Personenstand war.

2014 konnte Frau Stoll ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feiern.

„Ich danke Ihnen für die geleistete Arbeit zum Wohl der Stadt Mayen und wünsche Ihnen für die Zukunft alles Gute, vor allem Gesundheit“, so Oberbürgermeister Wolfgang Treis bei der Verabschiedung.

Den guten Wünschen des Stadtchefs schlossen sich Fachbereichsleiter Andreas Seiler, Bereichsleiter „Verwaltungssteuerung“ Christoph Buttner sowie Personalratsvorsitzender Ralf Dietz an.

 

 
Mayen

Partnerseiten

Stadtentwicklung
www.steg-mayen.de
 
Stadtwerke
www.stwmy.de

Kontakt

Stadt Mayen
Rathaus Rosengasse
56727 Mayen
 
Tel. +49 (0) 2651 88 0
Fax +49 (0) 2651 88 52600
E-Mail: info@mayen.de
Mayen auf Facebook