Mitarbeiter (m/w/d) im Außendienst für die Überwachung des ruhenden Verkehrs

Die STADT MAYENbietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Stelle im Außendienst für die Überwachung des ruhenden Verkehrs (m/w/d)

im Umfang von 0,75 Stellenanteilen (regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 29,25 Stunden) befristet für ein Jahr an.


Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

Im Rahmen der kommunalen Verkehrsüberwachung sorgen Sie als Hilfspolizist/in für Ordnung und Sicherheit im ruhenden Verkehr.

Sie kontrollieren die Einhaltung der Parkvorschriften auf öffentlichen Straßen und Plätzen auf der Grundlage der vorhandenen Verkehrsbeschilderung auf Grundlage der Straßenverkehrsordnung (StVO). Bei Verstößen erteilen Sie Verwarnungen und erfassen diese mit einem mobilen Erfassungsgerät.

Die Arbeitszeiten gestalten sich flexibel und ergeben sich aus einem Dienstplan, der auch Einsätze an Sonn- und Feiertagen sowie Nachtstunden vorsieht.

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung, bevorzugt als Verwaltungsfachangestellte/r und/oder als Hilfspolizist/in mit Berufserfahrung,
  • Außendiensttätigkeit bei allen Witterungen und ungünstigen Zeiten, insbesondere am Wochenende und in den Abend- und Nachtstunden,
  • hohe physische und psychische Belastbarkeit,
  • Führerschein der Klasse B,
  • die Bereitschaft, das private Kraftfahrzeug auch für dienstliche Zwecke einzusetzen,
  • schnelle Auffassungsgabe und gute Fähigkeiten im mündlichen und schriftlichen Ausdruck,
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Konfliktfähigkeit.


Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 5 TVöD.

Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stadtverwaltung Mayen widmet sich als moderner Arbeitgeber der Gesundheitsförderung im Hause und tritt in ihrer Organisation für Chancengleichheit sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein.

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen können bis zum 04.10.2019 online über https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=537625
unter der Stellenangebots-ID: 537625 an die Stadtverwaltung Mayen eingereicht werden.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Herr Alter ( 02651/88-1043)
Frau Ritzdorf ( 02651/88-1004)
E-Mail: personal@mayen.de

 

 
Mayen

Partnerseiten

Stadtentwicklung
www.steg-mayen.de
 
Stadtwerke
www.stwmy.de

Kontakt

Stadt Mayen
Rathaus Rosengasse
56727 Mayen
 
Tel. +49 (0) 2651 88 0
Fax +49 (0) 2651 88 52600
E-Mail: info@mayen.de
Mayen auf Facebook