Versammlung der Jagdgenossen im gemeinschaftlichen Jagdbezirk Nitztal am 29.05.2019

I.

Einladung

Die Versammlung der Jagdgenossen, die in dem gemeinschaftlichen Jagdbezirk Nitztal Grundeigentum haben, findet

am Mittwoch, den 29.05.2018, 18.30 Uhr Alte Schule, Mayen-Nitztal statt.

T a g e s o r d n u n g

1.Geschäfts- und Kassenbericht 2018/2019

2.Bericht der Kassenprüfer,
Genehmigung der Jahresrechnung und Entlastung des Vorstandes

3.Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2019/2020

4.Verwendung des Reinertrages der Jagdnutzung 2019/2020

5.Verschiedenes


Die Versammlung ist nicht öffentlich.

II.

Die Verteilungspläne über den Reinertrag der Jagdnutzung 2018/2019 für dieJagdgenossen, die nicht auf die Auszahlung ihres Anteils am Reinertrag verzichtet haben und die Grundflächenverzeichnisse liegen gemäß der Satzung der Jagdgenossenschaft Nitztal vom Tage der öffentlichen Bekanntmachung für zwei Wochen während der Dienststunden (montags – donnerstags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr; freitags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr) bei der Stadtverwaltung Mayen, Rathaus Rosengasse 2, Zimmer 311, öffentlich aus.

Werden innerhalb dieser Frist keine Einsprüche erhoben, gelten die Verteilungspläne und Grundflächenverzeichnisse mit Ablauf der Frist als festgestellt.

Mayen, 13.05.2019

Jagdgenossenschaft Nitztal

im Auftrag

gez.Gerd Schlich
Jagdvorsteher

 

 
Mayen

Partnerseiten

Stadtentwicklung
www.steg-mayen.de
 
Stadtwerke
www.stwmy.de

Kontakt

Stadt Mayen
Rathaus Rosengasse
56727 Mayen
 
Tel. +49 (0) 2651 88 0
Fax +49 (0) 2651 88 52600
E-Mail: info@mayen.de
Mayen auf Facebook