Beschluss zur Änderung des Flächennutzungsplanes für den Bereich

Öffentliche Bekanntmachung

Über den Beschluss zur Änderung des Flächennutzungsplanes für den Bereich "An der Hundelheck III", Mayen gemäß § 2 Abs. 1 BauGB sowie über den Beschluss zur frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB.

I.

Beschluss

Der Stadtrat der Stadt Mayen hat in seiner Sitzung am 27.09.2017 beschlossen, den Flächennutzungsplan für das Gebiet "An der Hundelheck III" zu ändern. Ferner hat der Stadtrat der Stadt Mayen in seiner Sitzung am 10.04.2019 beschlossen die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit durchzuführen.

II.

Geltungsbereich

(siehe Umrandung)

Foto Stadt Mayen









Vervielfältigung mit Genehmigung des LVA RPf


III.

Hinweis

Die vorgenannte Flächennutzungsplan-Änderung beinhaltet die Umwidmung von Flächen der Rohstoffsicherung in eine Sonderbaufläche mit der Zweckbestimmung großflächigen Einzelhandel mit nicht innenstadtrelevanten Sortimenten und in eine gewerbliche Baufläche.

Flächenutzungsplanänderung →

Begründung →

Umweltbericht →

Die allgemeinen Ziele der Planung werden der Bürgerschaft in Form einer öffentlichen Darlegung ab dem 23.04.2019 bis einschließlich 10.05.2019 im Rathaus, Rosengasse (3. Obergeschoss, Flur des Bereiches "Bauen /Planung"), während der Dienststunden (montags bis donnerstags von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr sowie freitags von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr) aufgezeigt. Die Möglichkeit der Erörterung und Äußerung ist gegeben.

Stadtverwaltung Mayen

Mayen, den 11.04.2019

Wolfgang Treis
Oberbürgermeister

 

 
Mayen

Partnerseiten

Stadtentwicklung
www.steg-mayen.de
 
Stadtwerke
www.stwmy.de

Kontakt

Stadt Mayen
Rathaus Rosengasse
56727 Mayen
 
Tel. +49 (0) 2651 88 0
Fax +49 (0) 2651 88 52600
E-Mail: info@mayen.de
Mayen auf Facebook