Advent in Mayen: Lichterglanz, Weihnachtsmarkt, Christmas-Shopping und viele weitere Veranstaltungen laden zum Besuch in die Mayener Innenstadt ein!


Mayen. Am Freitag, dem 30. November, wird bei Einbruch der Dunkelheit gegen 17.15 Uhr Mayens größte Adventskerze auf dem Goloturm der Genovevaburg entzündet.

 Mit einem kleinen Feuerwerk und der offiziellen „Entzündung" der größten Kerze stimmt sich Mayen auf die Vorweihnachtszeit ein. Die Bläserklasse der Albert-Schweitzer Realschule Plus unter der Leitung von Herrn Kurt Beul begleitet die Entzündung der Kerze musikalisch.
Im romantischen Ambiente der Burg bieten an fein geschmückten Ständen Handwerker, Künstler und Kaufleute ihre Geschenkartikel, außergewöhnliche Dekorationen sowie weitere weihnachtliche Artikel an. Der Markt hat am Freitag, von 17 - 20 Uhr sowie am Samstag, 1. Dezember und Sonntag, 2. Dezember jeweils von 11 - 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Doch damit nicht genug: Die MY-Gemeinschaft veranstaltet vom 30. November bis 23. Dezember an allen vier Adventswochenenden (Freitag bis Sonntag) sowie zum Nikolausmarkt am 4. Dezember und zum Christmas-Shopping am 20. Dezember einen Weihnachtsmarkt auf dem Mayener Marktplatz. An allen Adventswochenenden können die Besucher freitags von 12 – 21 Uhr, samstags von 11 – 21 Uhr und sonntags von 11 – 20 Uhr auf dem Mayener Weihnachtsmarkt an den weihnachtlich geschmückten Hütten stöbern und genießen.

Immer am Dienstag nach dem ersten Advent findet außerdem der traditionelle Nikolauskrammarkt statt. Etwa 200 Händlerinnen und Händler ziehen dann mit ihren Ständen in die Mayener Innenstadt und bieten Waren aller Art an. Zwischen 8 Uhr und 18 Uhr haben Marktbummler die Möglichkeit das Angebot der vielen Einkaufsstände zu entdecken. Dabei werden sie neben Gebrauchs- und Geschenkartikel auch Obst, Blumen, Haushaltswaren, Keramik, Bekleidung, Werkzeuge, Spielzeug, Gardinen sowie Reinigungsmittel, Gewürze, Hüte, Handschuhe, Kunstgewerbe, Kerzen, Lederwaren, Küchengeräte, Stahl- und Holzwaren, Schirme, Schmuck, Tischdecken und vieles mehr finden. An diesem Tag hat auch der Weihnachtsmarkt von 12 bis 20 Uhr geöffnet.

Am 9. Dezember präsentieren die MY-Gemeinschaft, Kreissparkasse Mayen, Mayen am Wochenende, MHT, Stadt Mayen und WochenSpiegel mit Unterstützung des Corso Kino Mayen das Open-Air-Kino. Los geht’s um 16.30 Uhr mit einem Film für die ganze Familie: „Neues von uns Kindern aus Bullerbü“. Um 18.30 Uhr startet dann das Abendprogramm für die erwachsenen Open-Air-Kino-Besucher. Gezeigt wird die „Feuerzangenbowle“. Der Eintritt ist frei!

Ein besonderes Einkaufserlebnis versprechen das Latenight-Shopping am 1. Dezember sowie das Christmas-Shopping am 20. Dezember, wenn man bis 22 Uhr in Mayen nach Geschenken stöbern und diesen Bummel durch die attraktiv beleuchtete Innenstadt mit einem Abstecher auf dem Mayener Weihnachtsmarkt verbinden kann.

 Dies und noch viel mehr gibt es in der Adventzeit in Mayen zu erleben. Mehr Infos unter http://www.mayen.de/Kultur-und-Maerkte/Feste/Advent-in-Mayen/ 
 

 
Mayen

Partnerseiten

Stadtentwicklung
www.steg-mayen.de
 
Stadtwerke
www.stwmy.de

Kontakt

Stadt Mayen
Rathaus Rosengasse
56727 Mayen
 
Tel. +49 (0) 2651 88 0
Fax +49 (0) 2651 88 52600
E-Mail: info@mayen.de
Mayen auf Facebook