Bundesweiter Heizspiegel

Mit Hilfe des bundesweiten Heizspiegels können Sie den Heizenergieverbrauch und die Heizkosten Ihres Gebäudes unter die Lupe nehmen und bewerten.


Der Heizspiegel, der getrennt nach den Energiearten Heizöl, Erdgas und Fernwärme erstellt wurde, ordnet die Werte Ihres Gebäudes in vier Kategorien ein:

optimal - durchschnittlich - erhöht - extrem hoch


Besonders die Gebäude der Kategorie »extrem hoch« belasten Ihre Finanzen und unsere Umwelt stark. Mit dem Heizspiegel und den damit verbundenen Serviceleistungen können Sie erkennen, ob das Gebäude aus Sicht des Energieverbrauchs sanierungsbedürftig ist.

Mehr Infos finden Sie auf der Homepage des bundesweiten Heizspiegels





 
Mayen

Partnerseiten

Stadtentwicklung
www.steg-mayen.de
 
Stadtwerke
www.stwmy.de

Kontakt

Stadt Mayen
Rathaus Rosengasse
56727 Mayen
 
Tel. +49 (0) 2651 88 0
Fax +49 (0) 2651 88 52600
E-Mail: info@mayen.de
Mayen auf Facebook