26.04.2017

Burgfestspiele Mayen jetzt auch auf „Instagram“

Mit einem Begrüßungsfoto des Ensembles der Produktion „Ronja Räubertochter“ unter dem Motto: „Ab sofort lassen wir die Räuber los!“ wurde jetzt der offizielle Instagram Account eröffnet. Durch die neue Präsenz auf der Social-Media-Plattform öffnen sich neben der neuen Homepage weitere Möglichkeiten den Festspielbetrieb der Öffentlichkeit vorzustellen...
26.04.2017

Sonntags-Shopping zur Autoschau am 7. Mai

Mayen bietet Einkaufsvergnügungen am verkaufsoffenen Sonntag Mayen. Die Einkaufsstadt Mayen mit der im schönen Ambiente der Innenstadt gelegenen Fußgängerzone und ihren attraktiven Ladenlokalen sowie den großflächigen Einkaufsmärkten und Autohäusern an der Peripherie zieht viele Kunden an...
26.04.2017

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet Energieberatung in der Stadt Mayen an!

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet am 9. Mai von 15 bis 18:45 Uhr wieder eine Beratung mit Energieberater Dipl. Ing. Holger Schomer in der Stadtverwaltung Mayen, Rosengasse 2, an. Um vorherige Terminvereinbarung unter der Telefon-Nr.: 02651/884024 wird gebeten...
26.04.2017

Nistkastenaktion der Grundschule Clemens

Seit mehr als 10 Jahren unterstützt der NABU Mayen die jährlich stattfindende Betreuung und Reinigung von Nistkästen: Auch in diesem Jahr erklärte Herr Bittner den Kindern der Grundschule Clemens die Bedeutung und Funktion von Nistgelegenheiten für Vögel...
26.04.2017

Arbeitstagung der kommunalen Personalräte in Mayen

Die Mitglieder des Arbeitskreises Personalräte haben sich kürzlich in Mayen zu einer Arbeitstagung getroffen. Dabei waren vom DGB der Kollege Sebastian Hebeisen und Volker Euskirchen für die ver.di. Oberbürgermeister Wolfgang Treis hat die 42 Gäste von den verschiedenen Verbandsgemeinden, Städte, Kreisverwaltungen und Ortsgemeinden recht herzlich begrüßt...
25.04.2017

Große Nachfrage für die Kleine Bühne der Burgfestspiele - “Alte Liebe” ausverkauft

MAYEN. Die Proben für die Produktion “Alte Liebe” von Elke Heidenreich und Bernd Schröder auf der Kleinen Bühne im Alten Arresthaus haben noch nicht begonnen und schon können die Macher der Burgfestspiele 2017 den ersten „Ausverkauf“ vermelden...
25.04.2017

Wochenmarkt findet wegen Autoschau im Bereich des Forums statt

Jedes Jahr im Frühling verwandelt sich der Mayener Marktplatz an zwei Tagen zu einem Open-Air-Autohaus: In diesem Jahr findet die Autoschau der Mayener Autohändler „Die Profis“ am 6. und 7. Mai statt. Aus diesem Grund weicht der Wochenmarkt am Samstag, 6...
24.04.2017

Besuch des Intendanten der Burgfestspiele am Megina Gymnasium: „Ihr seid die Zukunft des Theaters“

Mit viel Offenheit und Charme konnte der neue Intendant der Burgfestspiele Mayen Daniel Ris kürzlich die Deutsch-Kurse der MSS 11 am Megina Gymnasium für seine Arbeit hier in Mayen interessieren und für den Theaterbetrieb begeistern. So betonte er, das Theater sei für ihn einer der letzten Orte, an dem man gemeinschaftlich Gefühle erlebe...
24.04.2017

Holländischer Stoff- und Tuchmarkt auch 2017 in Mayen

Am 12. Mai ist es wieder soweit: Der beliebte Stoff- und Tuchmarkt von EXPO Concept macht Station in Mayen. Von 10 – 17 Uhr kann man an den zahlreichen Ständen Mode-, Deko, Gardinen- und andere Spezialstoffe kaufen. Auch im Herbst wird der Stoff- und Tuchmarkt wieder in Mayen Halt machen – und zwar am 22...
24.04.2017

Probenbeginn bei den Burgfestspielen

Am vergangenen Dienstag konnte Intendant Daniel Ris die ersten sieben Schauspielerinnen und Schauspieler des Ensembles 2017 auf der Genovevaburg begrüßen. Noch am gleichen Tag wurde unter der Leitung von Regisseurin Catharina Fillers mit den Proben für das diesjährige Familienstück “RONJA RÄUBERTOCHTER” begonnen...
24.04.2017

Geschäft bietet bulgarische Spezialitäten

An der Ecke Uferstraße/Habsburgring 24 hat ein neues Lebensmittelgeschäft und Kiosk eröffnet: Frau Geisen verkauft dort bulgarischen Spezialitäten. Von süßen und herzhaften Snacks über Saucen bis hin zu alkoholischen und antialkoholischen Getränken reicht das Repertoire des Ladens...
21.04.2017

KITA St. Barbara im Einsatz für eine „Saubere Stadt“

Mayen. Im Rahmen der Aktion „Saubere Stadt“ zeigten die Kinder der KITA St. Barbara „Am Erdwall“ wie es gemacht wird. Sie säuberten das KITA-Gelände und die nähere Umgebung sowie den benachbarten Spielplatz. Die richtige Ausrüstung, wie Kinderhandschuhe, Zangen und Müllsäcke, stellte die Stadtverwaltung Mayen zur Verfügung...
20.04.2017

„Museumswelten Mayen laden zum Maifest ein

Mayen. Zum Einstieg in den Wonnemonat Mai laden die „Museumswelten Mayen“ erstmals zu einem großen Maifest ein. Am 1. Mai warten dabei im Vulkanparkerlebniszentrum „Terra Vulcania“ tolle Aktivitäten für Kinder und Erwachsene auf die Besucherinnen und Besucher...
13.04.2017

„Maye köstlech serveert“

„Maye köstlech serveert“ – so heißt das neuste Angebot der Tourist-Information Mayen mit Stadtführer Werner Blasweiler! Am 1. Mai wartet auf die Teilnehmer eine gelungene Mischung aus Mundartführung, kulinarischen Highlights und Mayener Liedern...
06.04.2017

Evaluierung des Parkraummanagementkonzeptes: Änderungen beschlossen!

- 30 Minuten kostenlos parken dank „Brötchentaste“ - Erste Stunde Parken kostet nur noch 50 Cent - Einheitliche Höchstparkdauer in der Innenstadt von 4 Stunden auf allen Parkflächen Das Parkraumbewirtschaftungskonzept wird nach abgeschlossenem Evaluierungsprozess verändert: Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, dass die Dauer des kostenlosen Parkens in der Innenstadt mit der „Brötchentaste“ von 20 Minuten auf 30 Minuten erhöht wird...
30.03.2017

Der Countdown läuft - Burgfestspiele kurz vor dem Beginn der Proben

Bereits seit einigen Wochen laufen die technischen Vorbereitungen im Burghof der Genovevaburg auf Hochtouren. Denn schließlich muss hier an historischer Stätte in wenigen Wochen ein komplettes Theater errichtet werden. Der Aufbau beginnt mit der Bühne; den Brettern, die die Welt bedeuten...
27.03.2017

Grundschüler engagieren sich für eine „Saubere Stadt“

Mayen. Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen der Grundschule Hinter Burg sind mit Unterstützung ihrer Lehrkräfte und dem Hausmeister Müll und Unrat zu Leibe gerückt. Nach dem Motto „Geh ran, Müll geht jeden an“ sind die Kinder bewaffnet mit Kinderhandschuhen, Zangen und Müllsäcken losgezogen...
08.03.2017

„Tschick“ sehr beliebt: Vormittagsvorstellungen ausgebucht - Nur noch Karten für die Abendvorstellungen

Zum ersten Mal in der Geschichte der Mayener Burgfestspiele steht ein Stück speziell für Jugendliche auf dem Spielplan. Der Weltbestseller „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf ist ab dem 2. Juni 2017 auf der Kleinen Bühne im Arresthaus zu sehen...
23.01.2017

Zusätzlich zur „Netten Toiletten“ wird die WC-Anlage unterhalb des Oktogons an Karnevalstagen geöffnet

Die Mayener Närrinnen und Narren fiebern der heißen Phase der diesjährigen Session entgegen: An Schwerdonnerstag wird bei der Erstürmung des Alten Rathauses auf dem Mayener Marktplatz gefeiert und auch am Samstag beim Kinderzug sowie beim Rosenmontagszug feiern die Jecken im Freien...
14.12.2016

Die Stadtbücherei macht Weihnachtsferien!

 Die Stadtbücherei im Theodore-Dreiser-Haus hat am Freitag, den 23. Dezember 2016, zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet. Die Rückgabe von Medien ist durch den Briefkasten möglich; Verlängerungsanträge können rund um die Uhr gestellt werden, wenn man sich in seinem Leserkonto unter www...
12.12.2016

Mayener Gedenkstätte für Opfer von Krieg und Gewalt: Gedenkfeier am 2. Januar

MAYEN. Auch in diesem Jahr waren in den Medien wieder unzählige Fotos von Kriegen und Terroranschlägen zu sehen. Kaum jemand weiß jedoch, dass es in Mayen eine Gedenkstätte für Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gibt. Es handelt sich um die Heilig-Geist-Kapelle an der Ecke Hospitalgasse/Stehbach...
09.12.2016

Parken in Mayen

Parken in Mayen: In den Tiefgaragen ganztägig für maximal 4 Euro möglich Flächen für Anwohnerparken im Innenstadtbereich wieder ausgeweitet Mayen hat seit Anfang Oktober ein neues Konzept rund um das Thema Parken erhalten: Die Mayener Kernstadt ist in drei Bewirtschaftungszonen eingeteilt...
14.12.2016

Veranstaltung für Frauen durchgeführt: „Wiedereinstieg und Arbeitssuche“

MAYEN. Kürzlich bot die kommunale Gleichstellungsbeauftragte Marion Falterbaum in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit eine Veranstaltung für Frauen an, die wieder in den Beruf einsteigen wollen. Der informative Vormittag zum Thema „Wiedereinstieg in den Beruf“ wurde von Frau Falterbaum gemeinsam mit der Arbeitsvermittlerin der Bundesagentur für Arbeit mit Schwerpunkt Wiedereinstieg, Lieselotte von Niessen-Silva, gestaltet...
 
Mayen

Partnerseiten

Stadtentwicklung
www.steg-mayen.de
 
Stadtwerke
www.stwmy.de

Kontakt

Stadt Mayen
Rathaus Rosengasse
56727 Mayen
 
Tel. +49 (0) 2651 88 0
Fax +49 (0) 2651 88 52600
E-Mail: info@mayen.de
Mayen auf Facebook