Pressearchiv

 

13.01.2020

Kooperation Elzerland: Verantwortliche trafen sich zur Arbeitssitzung in Mayen

Kürzlich trafen sich die Verantwortlichen der Kooperation Elzerland im Alten Rathaus in Mayen. Hierbei warf man einen Blick zurück auf das vergangene Jahr und plante die Marketingmaßnahmen für 2020. So wurde als eines der Highlights eine hochwerte Broschüre samt Stempelpass gedruckt: Wer im Gebiet des Elzerland 8 Stempel an den insgesamt 12 Stempelstellen sammelte, konnte damit an einem Gewinnspiel teilnehmen...
13.01.2020

Baumfällungen auf dem Schulhof in Hausen

In diesem Jahr soll der Schulhof der Grundschule in Hausen ein neues Gesicht bekommen: Nicht nur die Bodendecke wird erneuert, auch soll die Optik des Schulhofes komplett umgestaltet werden. Bevor diese Arbeiten jedoch in Angriff genommen werden können, ist es notwendig, zwei Birken zu fällen...
13.01.2020

Märchenstunde nach Bernadette

Vorlesestunde in der Stadtbücherei Mayen

Seit den 1960-Jahren schreibt und illustriert Bernadette Märchen für Kinder – eine virtuelle Schatztruhe und ein Lesevergnügen für die ganze Familie. Am Freitag, den 31. Januar, liest Marlene Schilg ab 14.30 Uhr einige dieser zeitlosen Geschichten in der Kinderbücherei vor: Rotkäppchen, Rapunzel, Varenka, Sterntaler oder Dornröschen – die Auswahl aus den vielen Märchen dürfen die Zuhörer selbst treffen...
09.01.2020

Entfernung von Hecken, Sträucher und Bäumen für die Überprüfung und Instandsetzung der Regenrückhalte-becken in der Albert-Schweitzer-Straße

Damit die Planungen und Überprüfung der Regenrückhaltebecken in der Albert-Schweitzer-Straße durchgeführt werden können, müssen Hecken, Sträucher sowie die vorhandenen Bäume entfernt werden. Für eine schadfreie Entwässerung bei Starkregenereignissen, müssen die vorhandenen zwei Becken im Außenbereich der Stadt, dringend überprüft und instandgesetzt werden...
09.01.2020

Notwendige Baum- und Fällarbeiten am Radweg

Als Ergebnis einer Baumkontrolle des Radweges im Bereich Hausen sind Baumpflegearbeiten zur Sicherung des Weges notwendig. Der Betriebshof hat in seiner Kontrolle festgestellt, dass verschiedene Bäume nicht mehr standsicher sind und zurückgeschnitten und teilweise gefällt werden müssen...
09.01.2020

Volkshochschule Mayen Wir starten mit neuen Kursen ins neue Jahr!

Diese Kurse beginnen im Februar 2020 SPRACHEN: Spanisch für Fortgeschrittene Montag: 03.02.2020, 19.00 Uhr Kursort: Albert-Schweitzer-Realschule plus (ehemalige Hauptschule Hinter Burg) Leitung: Dora Greim Dauer: 12 Abende Die Teilnehmer sollten über gute Vorkenntnisse verfügen...
08.01.2020

Entfernung von Hecken, Sträucher und Bäumen für die Vergrößerung des Retentionsraumes „Hohlweidenbach“, Eichenstraße

Damit die geplante Baumaßnahme zur Vergrößerung des Retentionsraumes „Hohlweidenbach“ durchgeführt werden kann, müssen Hecken, Sträucher sowie die vorhandenen Bäume entfernt werden. Für eine schadfreie Entwässerung bei Starkregenereignissen, durch die vorhandene Bachverrohrung im Stadtkern, muss der Retentionsraum dringend vergrößert werden...
08.01.2020

FrauenKulturWoche: Erste Veranstaltung ausverkauft!

Auch 2020 findet sie wieder statt: Die FrauenKulturWoche der Gleichstellungsbeauftragten Marion Falterbaum. Und die erste Veranstaltung ist bereits zu Jahresbeginn ausverkauft: Es gibt keine Karten mehr für „ A Night of Nostalgic Sounds“ am Freitag, 27...
07.01.2020

Diamantene Hochzeit im Hause Berendes

 Kürzlich konnte Oberbürgermeister Wolfgang Treis einem Mayener Ehepaar zu Diamantenen Hochzeit gratulieren: Rolf und Margarete Berendes feierten ihren 60. Hochzeitstag. Oberbürgermeister Wolfgang Treis überbrachte die besten Glückwünsche, nicht nur im Namen der Stadt Mayen, sondern im Namen des Landes Rheinland-Pfalz, der Ministerpräsidentin Malu Dreyer sowie des Landkreises Mayen-Koblenz, Landrat Dr...
07.01.2020

Sternsinger zu Besuch im Rathaus

Mayen. Auch in diesem Jahr besuchten die Sternsinger unter dem Motto „Frieden! Im Libanon und weltweit“ das Mayener Rathaus. Mit dabei waren die kleinen Könige der Pfarreien St. Clemens, Herz-Jesu und St. Veit, die ihren Segen und ihre Lieder im Rathaus vortrugen...
06.01.2020

Repair Café Mayen und Computerhilfe Vordereifel – wieder am 24. Januar von 15:00 bis 17:00 Uhr

Reparieren statt neukaufen - das ist die Devise mit der das Team vom Repair Café geplanten Obsoleszenzen und Sollbruchstellen den Kampf ansagen will. So finden sich einmal im Monat, immer Freitags von 15:00 bis 17:00 Uhr, Bastler und Menschen mit kaputten Alltagsgegenständen in der Kath...
06.01.2020

Eifelmuseum und Deutsches Schieferbergwerk legen kurze Winterpause ein

Mayen. Vom 15. Januar bis einschließlich 15. Februar legen das Eifelmuseum und das Deutsche Schieferbergwerk in der Genovevaburg eine kurze Winterpause ein. In dieser Zeit werden nötige Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen in und unter der Burg vorgenommen...
02.01.2020

Burgfestspiele suchen Mitarbeitende

Für die kommende Sommersaison suchen die Burgfestspiele Mayen dringend eine Requisiteurin oder einen Requisiteur. Auch Quereinsteiger in den Theaterbereich sind willkommen. Die Requisite kümmert sich um alle Gegenstände, die auf der Bühne in den Stücken vom Ensemble gebraucht werden...
02.01.2020

Nachwuchskräfte der Stadtverwaltung spenden für den guten Zweck

Im Rahmen verschiedener Azubi-Aktionen haben die Nachwuchskräfte der Stadt Mayen auch in 2019 Gelder für den guten Zweck gesammelt. Beim Festival der Magier und Hexen haben sie durch den Verkauf von selbstgebackenen Muffins, Kuchen und anderen gruseligen Leckereien rund 140 Euro eingenommen...
23.12.2019

Spende des SV Grün-Weiß Kürrenberg e. V. an die Grundschule Kürrenberg

Kürzlich fand die Scheckübergabe vom SV Grün Weiß Kürrenberg e. V. an die Grundschule Kürrenberg statt. Der SVK spendete an die Grundschule die Summe in Höhe von 250, - € aus den Einnahmen des Fußballspieles vom 18.09.2019 gegen die Traditionsmannschaft des FSV Mainz 05...
23.12.2019

Broschüre „Ferienchecker 2020“ ist ab sofort erhältlich

 Die Broschüre „Mayener Ferienchecker 2020“ ist da. Das bekannte Ferienheft mit Angeboten des Stadtjugendamtes Mayen, des Eifelmuseums/Erlebniswelten Grubenfeld, sowie einigen freien Trägern der Jugendhilfe bietet Mayener Kindern die Möglichkeit in den Ferien an den verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen...
23.12.2019

Marte Meo Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

 Im Laufe des Jahres 2019 wurden fünf Fachkräfte aus den Kindertagesstätten Mayen (Kürrenberg, Hausen, Alzheim) zu Marte Meo Praktikern ausgebildet. Marte Meo bedeutet aus eigener Kraft. Die Methode wurde Ende der 70er Jahre Anfang der 80er Jahre von der Niederländerin Maria Aarts entwickelt und bis heute weiter angepasst...
16.12.2019

Arbeitskreis Eifeler Mühlsteinrevier besucht Zeche Zollverein

Am 22. Oktober 2019 besuchte die Arbeitsgemeinschaft Eifeler Mühlsteinrevier, das UNESCO-Welterbe Zeche Zollverein in Essen. Grund des Besuches war der Austausch über die Entwicklung von einem kulturgeprägtem Denkmal bis hin zum UNESCO-Welterbe. Wie auch die Zeche Zollverein soll das „Eifeler Mühlsteinrevier“ mit seinen 7...
13.12.2019

Der Mühlenweg im Wandel

Die Ausbauarbeiten werden vor Weihnachten fertiggestellt

Der verkehrsberuhigte Ausbau der Straße im Mühlenweg steht nach langwierigen Vorarbeiten bedingt durch Neuverlegung des Abwasserkanals vor dem Abschluss. Die Bauarbeiten sollen noch in der Woche vor Weihnachten beendet werden. Die umfangreichen Kanalarbeiten begannen bereits im Frühjahr 2019 am Kreuzungspunkt St...
12.12.2019

Rekordspendensumme vom Big Band Konzert an vier Mayener Vereine übergeben

Beim Benefizkonzert der Big Band der Bundeswehr in Mayen sind im diesem Sommer über 19.000 Euro eingespielt worden. Die Spenden konnten kürzlich dem Verein Sozialer Nächstenhilfe e.V., dem Projekt MUS-E® an der Grundschule Hinter Burg, der Flüchtlingshilfe im Raum Mayen e...
12.12.2019

Mit Klassik ins neue Jahr: Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Klassikfreunde

Mayen. Wer sozusagen „last minute“ noch ein Geschenk für einen Freund klassischer Musik sucht, für den hat die Stadtverwaltung Mayen einen Tipp: Am 6. Januar 2020 findet das Neujahrskonzert mit der Gesangssolistin Judith Kuhn (Sopran) ab 20 Uhr in der St...
11.12.2019

Neu gepflanzte Maronenbäume im Freizeitzentrum

In Zusammenarbeit mit dem Rotary Club Mayen und dem Modehaus Küster hat die Stadt Mayen kürzlich im Freizeitzentrum 50 Castanea sativa, auch Maronenbäume genannt, gepflanzt. Diese Maßnahme wurde anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Rotary Clubs Mayen durch deren Spende sowie mit Unterstützung durch das Modehaus Küster finanziert...
11.12.2019

Wanderplan 2020 an Oberbürgermeister Wolfgang Treis übergeben

Nach Fertigstellung des Wanderplanes für das Jahr 2020 wurde Oberbürgermeister Wolfgang Treis ein erstes Druckexemplar überreicht. Joachim Rogalski, Vorsitzender des Eifelvereins Mayen, sowie der stellvertretende Vorsitzende Wolfgang Reppenhagen informierten über die im Wanderplan aufgeführten Wanderungen und Veranstaltungen...
10.12.2019

Das Städtische Orchester Mayen sucht Musiker

Das nächste Konzert des Städtischen Orchester Mayen findet am Sonntag, den 15. Dezember 2019 um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Castor Lehmen statt. Dargeboten wird ein Adventskonzert mit Highlights der Kirchenmusik. Es musiziert neben dem Städtischen Orchester Mayen der Kirchenchor Cäcilia Lehmen und die Young Singers Lehmen, die am 28...
09.12.2019

Neuer Mitarbeiter begrüßt

In diesen Tagen hat ein neuer Mitarbeiter seinen Dienst bei der Stadtverwaltung Mayen angetreten. Sascha Arenz unterstützt ab sofort das städtische Ordnungsamt im Außendienst und ist verantwortlich für die Überwachung des ruhenden Verkehrs. Oberbürgermeister Wolfgang Treis hieß den Kollegen bei der Stadtverwaltung herzlich willkommen und wünschte ihm einen guten Start...
09.12.2019

Wiedersehen macht Freude!

  In den letzten drei Rekord-Burgfestspieljahren war das Publikum nicht nur von der Programm-Vielfalt und den äußerst beliebten Stücken begeistert, sondern vor allem auch von den großartigen Künstlerinnen und Künstlern, die auf der Bühne standen...
05.12.2019

FrauenKulturWoche findet auch 2020 statt

Vorverkauf startete pünktlich zum 1. Advent

  Auch 2020 findet sie wieder statt: Die FrauenKulturWoche der Gleichstellungsbeauftragten Marion Falterbaum. Dieses Jahr ganz neu im Programm und eine Besonderheit nur für Männer ist die „Mayen Highlight Tour“, eine Erkundungsreise durch die Straßen und Gaststätten von Mayen...
03.12.2019

Verdiente Persönlichkeit für ehrenamtliches Engagement geehrt: Anita Hanke erhielt die Goldene Ehrennadel der Stadt Mayen

Mayen. Anita Hanke konnte in den vergangenen Tagen von Oberbürgermeister Wolfgang Treis die Goldene Ehrennadel der Stadt Mayen für ihr außerordentliches Engagement in Empfang nehmen. Die Ehrung fand im Rahmen der Weihnachtsfeier der Ehrenamtlichen im Altenheim St...
02.12.2019

Verkehr am Habsburgring läuft ungehindert! Einbahnregelung Am Obertor beachten

MAYEN. Der 8. Bauabschnitt des Innenstadtrings wurde kürzlich fertig gestellt. Die hierfür notwendigen Sperrungen wurden bereits aufgehoben. Grundsätzlich wird die Fahrbahn Am Obertor nun im Einrichtungsverkehr aus Richtung Habsburgring in Richtung Kelberger Straße befahren...
02.12.2019

Nitztal: Löschzug hielt seine Jahresdienstbesprechung ab

Kürzlich hielt der Nitztaler Löschzug seine diesjährige Jahresdienstbesprechung ab. Diese eröffnete Löschzugführer Benjamin Alheit und übergab nach der Totenehrung an den stellvertretenden Löschzugführer Dietmar Boldt, der den Jahresbericht des Löschzuges vortrug...
02.12.2019

Jahresdienstbesprechung im Löschzug Hausen

In diesen Tagen trafen die Hausener Feuerwehrkameradinnen und -kameraden sich zur Jahresdienstbesprechung. Nach der Begrüßung durch den Löschzugführer Marco Fischer erfolgte die Totenehrung. Anne Straub trug im Anschluss den Jahresbericht vor. Für den geleisteten Einsatz im Berichtszeitraum dankten Oberbürgermeister Wolfgang Treis, Ortsvorsteher Karl-Josef Weber und auch der stellvertretende Wehrleiter Thomas Velten in ihren Grußworten...
02.12.2019

Containerinseln bis März geschlossen

 Wie die Kreislaufwirtschaft Myk mitteilte, bleiben die Containerinseln bis zum März geschlossen. Dies betrifft auch die Containerinsel Am Grünabfallsammelplatz, K 21 (Nordumgehung), in Mayen. In der Zwischenzeit steht der Wertstoffhof des Abfallzweckverbandes Rhein-Mosel-Eifel (AZV) an der Zentraldeponie Eiterköpfe, zwischen Plaidt und Ochtendung (L117), mit seinen vielfältigen Entsorgungsangeboten zur Verfügung...
28.11.2019

Neues Baugebiet „Im Vogelsang“ geplant

Die Stadtverwaltung Mayen plant ein neues Baugebiet „Im Vogelsang“ um in diesem Bereich eine höhere Innenverdichtung zu erreichen. Der Stadtrat wird in der nächsten Sitzung am 04. Dezember über das weitere Bebauungsplanverfahren entscheiden. Derzeit befinden sich auf der etwa 34...
28.11.2019

Friedensbäume an den Netteterrassen gepflanzt

MAYEN. Oberbürgermeister Wolfgang Treis und Atta-ul-Hameed Kahn, von der muslimischen Gemeinde Ahmadiyya Muslim Jamaat Koblenz haben sich an den Netteterrassen getroffen, um gemeinsam zwei Bäume zu pflanzen. Auch zahlreiche Vertreter der muslimischen Gemeinde waren gekommen, um dabei zu sein, wenn die Bäume als Zeichen der Liebe, Freundschaft und des friedlichen Miteinanders ihren Standort in Mayen erhalten...
26.11.2019

Klara Loosen feiert 100. Geburtstag

In diesen Tagen feierte die Mayenerin Klara Loosen ihren 100. Geburtstag. Zu diesem besonderen Anlass gratulierten ihr auch Oberbürgermeister Wolfgang Treis und die Kreisbeigeordnete Judith Lehnigk-Emden. „Ich wünsche Ihnen alles Gute, vor allem Gesundheit und Zufriedenheit“, so Treis...
25.11.2019

Lukasmarkt auf YouTube!

MAYEN. In Mayen ist nach dem Markt – vor dem Markt. In wenigen Tagen startet der Mayener Weihnachtsmarkt, doch bevor es soweit ist, gibt es noch ein paar Impressionen vom traditionsreichen Lukasmarkt. Das Video von Filmemacher Lukas Grenzhäuser zeigt das Innenstadtvolksfest vom Riesenrad über das Pferderennen bis hin zum Kettenkarussell...
25.11.2019

Keine Jahre beim Umtausch alter Führerscheine verschenken

Die Stadt Mayen weist darauf hin, dass bis zum 19. Januar 2033 unter Vorgaben der Europäischen Union alle alten Führerscheine umgetauscht werden müssen. Damit will die EU eine europaweite Vereinheitlichung und Erhöhung der Fälschungssicherheit der Führerscheindokumente erreichen...
25.11.2019

VORVERKAUF FÜR DIE BURGFESTSPIELE 2020 HAT BEGONNEN

MAYEN. Die Temperaturen gehen in den Keller, die Vorfreude auf Weihnachten flimmert in den Lichterketten und wer dazu noch Lebensfreude und Sommer verschenken will, hat ab jetzt die Möglichkeit dazu: Der Vorverkauf für die Burgfestspiele 2020 ist gestartet! Der kommende Theatersommer bietet alles, was sich ein Publikum nur wünschen kann, denn Intendant Daniel Ris hat mit seinem Team wieder etliche Highlights im vielfältigen Programm...
22.11.2019

Neu bei den Burgfestspielen

Seit September wird das Team der Burgfestspiele durch eine hoch motivierte junge Frau verstärkt. Julia Manstein leistet einen einjährigen kulturellen Freiwilligendienst im künstlerischen Betriebsbüro der Festspiele. Im März hat sie ihr Abitur am Bertha-von-Suttner Gymnasium in Andernach gemacht und war danach auf der Suche nach einem interessanten Praktikumsplatz...
21.11.2019

Prominente Unterstützung bei der Sammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge

In der Zeit vom 31. Oktober bis 25. November 2019 führte der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. seine diesjährige Haus- und Straßensammlung durch. Das Zentrum Operative Kommunikation der Bundeswehr (ZOpKomBw) unterstützte die Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge...
18.11.2019

Neue Mitarbeiter der Stadtverwaltung begrüßt

Anfang November haben vier neue Mitarbeiter ihren Dienst bei der Stadtverwaltung Mayen angetreten. Jennifer Dillmann unterstützt ab sofort im Bürgerservice das Einwohnermeldeamt- Fachbereich 2.1, Lea Friese ist als Schulsozialarbeiterin an der Carl-Burger-Schule Mayen eingesetzt, Markus Schun von nun an Mitarbeiter im Allgemeinen Sozialen Dienst und Sarah Weber verstärkt als Mitarbeiterin im Allgemeinen Sozialen Dienst sowie aufsuchende Jugendsozialarbeit auch das Team in Fachbereich 2...
18.11.2019

Mayener Mosaike: Gebührenentlastung für Gründächer

Mit „Mayener Mosaike“ möchte die Stadtverwaltung in regelmäßigen Abständen über umweltrelevante Themen berichten. Die Mayener Mosaike sind dabei einzelne Themenbereiche, welche zusammengesetzt zu einem verbesserten Umweltbewusstsein beitragen können...
18.11.2019

Oberbürgermeister gratulierte zur Geschäftseröffnung

In diesen Tagen konnte Oberbürgermeister Wolfgang Treis Sandra Bertram zur Eröffnung ihres Kosmetikgeschäftes, Marktplatz 30, gratulieren. Ab sofort bietet Sandra Bertram dort Microneedling & PlasmaPen an, eine Behandlung, die zur Reduzierung von Falten und anderen Hautproblemen, wie zum Beispiel Aknenarben, genutzt wird...
18.11.2019

Deutsch-Tschechischer Freundschaftskreis Mayen-Uherské Hradiště

Informationen zur Bürgerfahrt 2020 in der Mitgliederversammlung

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Deutsch-Tschechischen Freundschaftskreises Mayen-Uherské Hradiště Ende Oktober in der Cafeteria des AWO-Seniorenheimes standen auch die turnusmäßig zweijährigen Vorstandswahlen an. Zahlreiche Vorstandsmitglieder um den Vorsitzenden Rainer Dartsch wurden wiedergewählt...
18.11.2019

380.000 Besucher im Eifelmuseum

MAYEN. Kürzlich haben Oberbürgermeister Wolfgang Treis und Museumsdirektorin Alina Wilbert-Rosenbaum den 380.000sten Besucher im Eifelmuseum in Mayen begrüßt. Die beiden blickten zuerst in überraschte Gesichter und nachdem die Kleinsten eine der beliebten Plüschfledermäuse erhalten hatten, auch in strahlende Kinderaugen...
18.11.2019

Mayener mit Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet

Dieser Tage wurde Dr. Herbert Fleischer aus Mayen für sein langjähriges ehrenamtliches kommunalpolitisches Engagement zusammen mit 48 weiteren Mitbürgerinnen und Mitbürger in Rheinland-Pfalz von Innenminister Roger Lewentz mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet...
15.11.2019

Gemeinsamer Laternenumzug

Fast 150 Schüler der Genoveva-Schule und der Grundschule Hinter Burg zogen am letzten Freitag gemeinsam mit ihren Laternen durch die Morgendämmerung. Eine dreiviertel Stunde lang waren die Kinder mit ihren bunten Laternen rund um das Schulzentrum zu sehen...
13.11.2019

Martinskonzert - Kinder singen und spielen für guten Zweck

Mayen. „Kinder singen und spielen für Kinder“ – unter diesem Motto stand auch das diesjährige Martinskonzert der Kreismusikschule (KMS), welches im Rathaussaal der Stadt Mayen stattfand. Es spielten Kinder im Alter von 5 - 11 Jahren der KMS, die ihr musikalisches Können mit instrumentalen Beiträgen an Klavier, Gitarre, Blockflöte, Querflöte, Saxophon, Violine und Violoncello bewiesen...
08.11.2019

Suchen und Finden von Betreuungsplätzen ab sofort für alle Kindertagesstätten in Mayen online möglich!

Das neue Elternportal unter www.little-bird.de/mayen ermöglicht seit Mitte Oktober die Suche nach einem geeigneten Betreuungsplatz direkt am eigenen PC. Seit wenigen Tagen sind nun alle Kindertagesstätten in Mayen dabei und können online angefragt werden...
04.11.2019

Land senkt die Darlehenszinsen im Wohneigentumsprogramm

Vor dem Hintergrund des weiterhin sehr niedrigen Zinsniveaus senkt die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz ab 1.November 2019 die Zinsen im Wohneigentumsprogramm: Bei einer Laufzeit von 10 Jahren verringern sich die Zinsen von bisher 0,65 auf 0,25 Prozent, bei einer 15-jährigen Laufzeit von bisher 1,0 auf 0,6 Prozent, bei einer Laufzeit von 20 Jahren von 1,25 auf 0,85 Prozent sowie bei Darlehen mit Laufzeit bis zur vollständigen Tilgung von bisher 1,35 auf 1,15 Prozent...
04.11.2019

Modern, einfach und unbürokratisch – Suchen und Finden von Betreuungsplätzen mit LITTLE BIRD.

Gute Nachrichten für Familien mit Kindern in Mayen: Seit dem 18. Oktober gibt es das neue Elternportal unter www.little-bird.de/mayen. Damit wird Eltern die Suche nach geeigneten Betreuungsplätzen für ihre Kinder deutlich erleichtert. Nach kostenfreier Registrierung und Anmeldung können die gewünschten Plätze dann auch direkt online angefragt werden...
31.10.2019

Verkehrsberuhigter Bereich Bäckerstraße und „Im Preul“

Nach dem Umbau der Bäckerstraße und der Straße „Im Preul“ in einen verkehrsberuhigten Bereich, stellen die Stadtverwaltung immer wieder fest, dass es vielen Autofahrern nicht bewusst ist, wie sie sich in einem solchen Bereich zu verhalten haben...
31.10.2019

Klassik in Mayen wiederum mit vier Konzerten: Abo-Regelung begünstigt treue Besucher!

Mayen. Der Vorverkauf für die Reihe „Klassik in Mayen“, präsentiert vom Staatsorchester Rheinische Philharmonie, der VG Mayen (Kreissparkasse Mayen, Stadt Mayen, Firma MHT, WochenSpiegel und Mayen am Wochenende) und dem Reisebüro Bell, wird in der ersten Novemberwoche starten...
28.10.2019

Heiraten im Rosengarten am 4. Juli 2020

Es gibt eine Vielzahl von möglichen Orten für Hochzeiten – auch die Stadt Mayen bietet außergewöhnliche Räumlichkeiten für dieses tolle Ereignis. Viele Paare wünschen sich jedoch einander das Ja-Wort unter freiem Himmel zu schenken. Diesen Wunsch kann das Team des Standesamts im Rosengarten an der Genovevaburg erfüllen...
07.10.2019

Erlebniswelten Grubenfeld machen „Winterpause“: Besuchen Sie noch bis einschließlich 1. November das Vulkanparkerlebniszentrum!

Bis einschließlich 1. November haben interessierte Besucher noch die Möglichkeit die „Erlebniswelten Grubenfeld“ in Mayen zu besuchen. Anschließend werden die Pforten des Museums für die Winterpause bis einschließlich dem zweiten Wochenende im März geschlossen...
02.10.2019

ALLER REKORDE SIND DREI! - BURGFESTSPIELE FEIERN DRITTEN BESUCHERREKORD IN FOLGE

Die Mayener Burgfestspiele gehen mit Rekorden in Serie! Bereits zum dritten Mal darf sich Intendant Daniel Ris und sein Team, gemeinsam mit Oberbürgermeister Wolfgang Treis, über Besucherzahlen freuen, die es so in der Geschichte der Burgfestspiele noch nicht gegeben hat...
30.09.2019

evm ermöglicht Frequenzmessung in der Mayener Innenstadt

Mayen. Die Stadt Mayen hat beim evm-Wettbewerb „wir werden smart“ teilgenommen und einen Investitionszuschuss für die Einführung eines dauerhaften Tools zur Frequenzmessung von Besucherströmen auf Basis von WLAN- und GPS-Messung oder Outdoor-Sensoren (Laserschranken oder auch Kameras) in der Innenstadt gewonnen...
30.09.2019

Bürgermeister Bernhard Mauel erhält Geschäftsbereich

Mayen. Der Stadtrat hat der Bildung und der Übertragung eines Geschäftsbereichs an Bürgermeister Bernhard Mauel in der vergangenen Stadtratssitzung am 26. September mit sofortiger Wirkung zugestimmt. Er übernimmt zukünftig das Sachgebiet Bauordnung des Bereiches 3...
26.09.2019

Auf die Box, fertig, los! - Ab sofort Tonies in der Stadtbücherei Mayen

Auf die Box, fertig, los!  - Ab sofort Tonies in der Stadtbücherei Mayen Du hast eine Toniebox zuhause, kennst aber Deine Tonies schon auswendig? Kein Problem, wir haben die Lösung: Ab sofort gibt es 75 der geschichtenerzählenden Figuren in der Stadtbücherei Mayen zum Ausleihen! Die Tonies sind bunt, daumengroß und übernehmen die Aufgabe der bisherigen CDs...
24.09.2019

Netzwerkkonferenz der Stadt Mayen zum Thema: Eltern mit psychischen Erkrankungen und ihre Kinder

Kürzlich luden die Netzwerkkoordinatorin für Frühe Hilfen und Familienbildung im Netzwerk, Nadine Wiesinger, sowie die Bereichsleitung des Jugendamtes, Sandra Dietrich-Fuchs, zur diesjährigen Netzwerkkonferenz der Stadt Mayen zum Thema „Eltern mit psychischen Erkrankungen und ihre Kinder“ in die Stadtverwaltung ein...
23.09.2019

Verlegung des Wochenmarktes

Mayen. Der Wochenmarkt muss anlässlich des Lukasmarktes ausweichen: Vom 8. Oktober bis zum einschließlich 22. Oktober sind die Stände mit Feinkost, Gemüse, Obst, Blumen und vielem mehr rund um das Forum zu finden. Geöffnet sind die Stände wie gewohnt jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag, außer am 15...
23.09.2019

Tag der offenen Tür und Einsegnung der neuen Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Mayen

Am 28. September richtet die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mayen aus Anlass der Einsegnung der neuen Drehleiter einen Tag der offenen Tür auf dem Marktplatz aus. Um 10 Uhr wird die Fahrzeug- und Geräteausstellung geöffnet, ab 11 Uhr finden verschiedene Vorführungen der Jugendfeuerwehr und der aktiven Wehr statt...
23.09.2019

Eröffnung des Eifeler Mühlsteinwanderweg - ein voller Erfolg!

Am Sonntag, den 22. September feierte die Arbeitsgemeinschaft „Welterbe Eifeler Mühlsteinrevier“, bestehend aus den Städten Mayen und Mendig, den Verbandsgemeinden Vordereifel und Mendig sowie den Ortsgemeinden Ettringen und Kottenheim, die Eröffnung des Eifeler Mühlsteinwanderweges...
03.09.2019

Anruf-Linien-Fahrten im Bereich Mayen-Kürrenberg vorerst eingestellt

Anruf-Linien-Fahrten im Bereich der VG Vordereifel überraschend eingestellt Kreisverwaltung Mayen-Koblenz arbeitet an Ersatzlösung KREIS MYK. Die Anruf-Linien-Fahrten (ALF) des Verkehrskorridors 1 im Bereich der Verbandsgemeinde Vordereifel und in Mayen-Kürrenberg sind aus betrieblichen Gründen vom 2...
29.05.2019

Schützenfest in Mayen beginnt an Fronleichnam

An Fronleichnam, 20. Juni, beginnt das Mayener Schützenfest. Über das gesamte Wochenende gibt es zahlreiche Programmpunkte, im Mittelpunkt stehen dabei natürlich die Schießwettbewerbe auf Adler und Scheiben. Einer der Höhepunkte des Wochenendes ist dabei sicherlich das Schützenständchen und die Proklamation der Schützenmajestäten am Samstag, 22...
14.03.2019

Sturmschäden behoben: Erlebniswelten Grubenfeld starten in die neue Saison

Mayen. Eigentlich sollte die Winterpause der Erlebniswelten Grubenfeld am 12. März 2019 beendet sein, doch Sturm „Eberhard“ machte dem Museum einen Strich durch die Rechnung. Aufgrund der orkanartigen Böen wurden etwa 2/3 der Dacheindeckung des Gebäudes mit Museumscounter/Eingangsbereich abgedeckt...
27.02.2019

Lohi-Beratungsstelle eröffnet

Manuela Bruch betreut seit Januar 2019 die Beratungsstelle der Lohnsteuerhilfe Bayern e.V. in Mayen. Grund genug für Oberbürgermeister Wolfgang Treis ihr in ihren Geschäftsräumen „Am Lavafeld 20“ einen Besuch abzustatten. Mit über 650.000 Mitgliedern ist die 'Lohi' einer der größten Lohnsteuerhilfevereine in Deutschland...
26.02.2019

Die Stadtverwaltung Mayen informiert: Personenstandsurkunden richtig beantragen und Zusatzkosten vermeiden!

Ob zur Eheschließung, Anmeldung von Nachwuchs, Beantragung von neuen Personalausweisen, für den Arbeitgeber, Ahnenforschungszwecken oder einfach für die privaten Unterlagen – Urkundenanforderungen erhält das Standesamt täglich. Nicht so alltäglich ist das Beantragen der Personenstandsurkunden allerdings für den Bürger...
26.02.2019

Petra Wahlers setzt auf Naturprodukte

Petra Wahlers betreibt seit Oktober im Ahornweg 14 ihr Friseurgeschäft, in dem sie ausschließlich auf Naturprodukte setzt. Oberbürgermeister Wolfgang Treis konnte sich die Tage vom Geschäftskonzept der tüchtigen Inhaberin überzeugen. „Ich wünsche Ihnen mit Ihrem Geschäft viel Erfolg und viele zufriedene Kunden“, so der Stadtchef, der eine Schiefertafel als kleines Präsent überreichte, die nun die Räumlichkeiten des Naturfriseursalons ziert...
25.02.2019

"Am Ende des Spartunnels muss ein Licht aufleuchten"

Kämmererkonferenz in Berlin fordert: „Tilgung kommunaler Schulden als solidarische Gemeinschaftsaufgabe“ Die aktuelle Kämmererkonferenz des bundesweit aufgestellten Aktionsbündnisses "Für die Würde unserer Städte" von bundesweit 70 Kommunen mit mehr als neun Millionen Einwohnern appellierte am Donnerstag in Berlin an Bund und Länder, die langfristige Tilgung kommunaler Liquiditätskredite und die Verhinderung neuer Schulden solidarisch als Gemeinschaftsaufgabe zu lösen...
25.02.2019

Kanalerneuerung in der Sankt-Veit-Straße – Verkehrsführungen ab 7. März geändert

Im Zuge der Kanalerneuerung in der Sankt-Veit-Straße erfolgen ab Donnerstag, 7. März bis voraussichtlich zur 15. Kalenderwoche – also bis Mitte April 2019 – umfangreiche Verkehrsbeschränkungen und Änderungen in den Verkehrsführungen. So ist eine Überfahrt von der Sankt-Veit-Straße in die Gerberstraße temporär nicht möglich, da sich der Baustellenbereich im Fahrbahnbereich beider Straßen befindet...
25.02.2019

Apotheke am Ring seit 10 Jahren in der Hand von Rita Henrich-Winnen

Apothekerin Rita Henrich-Winnen erlebte dieser Tage eine besondere Überraschung: Oberbürgermeister Wolfgang Treis stattete ihrer Apotheke am Ring einen Besuch ab und gratulierte ihr zum 10-jährigen Betreiben der Apotheke. Die Mitarbeiter hatten den Stadtchef informiert um der Apothekenleiterin eine besondere Freude zu bereiten und er folgte der Einladung gerne...
11.02.2019

Langjährige Mitarbeiter verabschiedet

Ende Januar schieden zwei langjährige Mitarbeiter aus dem Dienst der Stadt Mayen aus: Friedel Kirchhöfel und Hebert Keifenheim genießen nun ihren (Un)ruhestand. Friedel Kirchhöfel kam am 1. März 1978 von der Standortverwaltung zur Stadtverwaltung Mayen...
08.02.2019

Eifelmuseum und Deutsches Schieferbergwerk starten in die neue Saison

Mayen. Die kurze Winterpause des Eifelmuseums und des Deutschen Schieferbergwerks ist bald vorbei: Ab dem 16. Februar sind die Pforten der beiden modernen Themenmuseen in der Genovevaburg wieder geöffnet. Egal wie das Wetter ist, im Eifelmuseum und Deutschen Schieferbergwerk erleben Sie immer eine spannende Zeitreise...
07.02.2019

Rockt die City: Nachwuchsbands erhalten in Mayen eine kostenlose Bühne

Ihr seid eine coole Band und wollt das zeigen? Ihr seid auf der Suche nach einem Auftritt vor einem großen Publikum? Dann seid ihr in Mayen richtig: Das Citymanagement der Stadt Mayen und die Stiftung „Für unsere Jugend“ der Kreissparkasse Mayen bieten euch die Chance, ganz unkompliziert und ohne jegliche Kosten an einem Samstag ab 11 Uhr mitten in der Innenstadt zu spielen: Stromkosten und GEMA-Gebühren übernehmen wir...
04.02.2019

Neues Feuerwehrhaus in Hausen: Vorarbeiten beginnen

Für die Hausener Wehr geht mit dem Neubau des Feuerwehrgerätehauses ein langgehegter Wunsch in Erfüllung: Im Frühjahr ist der Spatenstich für das Bauprojekt geplant. Bereits im Februar wird mit den Vorarbeiten begonnen: Es müssen zwei buschartig ausgebildete Apfelbäume und einen Weißdorn weichen...
04.02.2019

Bauarbeiten auf dem Parkplatz am Friedhof Mayen

Die Stadtverwaltung Mayen beabsichtigt die Erneuerung des Parkplatzes an dem Friedhof Mayen im Katzenberg Weg. Die Planung, Ausschreibung und Baubegleitung der Erneuerung wird durch das Tiefbauamt der Stadtverwaltung Mayen in Eigenleistung durchgeführt...
04.02.2019

Diamantene Hochzeit im Hause Gaida

Die Diamantene Hochzeit konnten kürzlich Klaus und Anni Gaida feiern. Bürgermeister Rolf Schumacher gratulierte dem Paar – stellvertretend für die Mayener Stadtspitze – persönlich. Er tat dies aber nicht nur im Namen der Stadt Mayen, sondern auch des Landes Rheinland-Pfalz, der Ministerpräsidentin Malu Dreyer und überreichte ihr Glückwunschschreiben...
21.01.2019

Kanalverlegung im Mühlenweg sorgt ab Februar 2019 für Änderungen der Verkehrsführung

Bevor voraussichtlich ab Mai 2019 die Ausbaumaßnahme im Mühlenweg in Mayen im Rahmen von „Aktive Stadt“ beginnt, wird eine Verlegung des Kanals in die Gerberstraße vorgenommen. Diese Maßnahme ist notwendig, da der Kanal einerseits in die Jahre gekommen ist und andererseits einen Verlauf aufweist, der den heutigen Erfordernissen der Abwasserbeseitigung nicht mehr entspricht...
16.01.2019

Vulkanparkerlebniszentrum am Grubenfeld erhält neuen Namen

Zum Jahresende 2018 hatte sich der Stadtrat mit der Thematik befasst: Das Vulkanpark-Erlebniszentrum am Grubenfeld muss aus Gründen des Markenschutzes einen neuen Namen bekommen. In einer Sondersitzung im Januar hat der vom Stadtrat mit der Entscheidung beauftragte Ausschuss für Kultur und Tourismus den neuen Namen festgelegt: „Erlebniswelten Grubenfeld“ heißt die Einrichtung ab sofort...
16.01.2019

Handyparken: In Mayen können nun auch mittels Smartphone die Parkgebühren gezahlt werden

Seit Jahresbeginn 2019 ist der Service hinsichtlich des Parkens in Mayen nochmal verbessert worden – es ist jetzt neben den Zahlmethoden Bar und EC-Karte auch „Handyparken“ möglich;d. h. die Parkgebühren können nun auch mit dem modernen Zahlungsmittel Smartphone entrichtet werden...
14.01.2019

Neuer Standort für den Betriebshof: Grundstück nun in städtischer Hand - Planungen können starten!

Ein wichtiger Schritt für den Neubau des Mayener Betriebshofes ist getan: Das Grundstück im Etzlergraben ist nun in städtischer Hand. Nachdem der Rat den Erwerb in seiner Sitzung Ende September einstimmig beschlossen hatte, konnte Ende 2018 der Kaufvertrag vor dem Notar unterzeichnet und das Grundstück von der Stadtentwicklungsgesellschaft erworben werden...
08.01.2019

Reichskronen-Apotheke Schlags feiert 125-jähriges Bestehen

„Kompetent, persönlich, für Sie da!“ – mit diesen Slogan wirbt die Reichskronen-Apotheke Dr. Schlags. Nicht nur eine umfassende und fachmännische Beratung, sondern vor allem auch eine besonders persönliche Atmosphäre macht den Service der derzeit ältesten Apotheke in Mayen aus...
08.01.2019

Neue Mitarbeiterin in der KiTa Hausen

Julia Bollendorf verstärkt seit kurzem das Team der Kindertagesstätte in Mayen-Hausen. Die Erzieherin wurde dort als Gruppenmitarbeiterin eingestellt. „Wir wünschen Ihnen einen guten Start und viel Freude an der neuen Aufgabe“, so Oberbürgermeister Wolfgang Treis und die Beigeordnete Martina Luig-Kaspari...
07.01.2019

Outdoor-Sportgeräte im Freizeitzentrum auf Initiative des Jugendbeirates installiert

Kürzlich konnten die neuen Outdoor-Sportgeräte im Freizeitzentrum in Betrieb genommen werden. Diese Möglichkeit um an der frischen Luft zu trainieren, geht zurück auf die Initiative des Jugendbeirates. Dieser hat sich dieses Projekt als erste große Aufgabe auf die Agenda geschrieben um den Trimm-Dich-Pfad zu erweitern...
07.01.2019

Gedenkfeier am 2. Januar wieder gut besucht

Auch in diesem Jahr fand am 2. Januar eine Feier zum Gedenken an die Opfer des schwersten Luftangriffs auf Mayen statt. Erstmalig begann die Feier in der Heilig-Geist-Kapelle um 17 Uhr um es auch berufstätigen Mitbürgerinnen und Mitbürgern zu ermöglichen, an der Veranstaltung teilzunehmen...
07.01.2019

WER HAT LUST TEIL DES THEATERSOMMERS 2019 ZU SEIN?

Mayener Burgfestspiele suchen Mitarbeiter Wer schon einmal die Genovevaburg erklommen hat, um eine Vorstellung zu besuchen, ist Ihnen begegnet: Die stets gut gelaunten Einlasskräfte am Burgtor heißen jeden der 37.000 Besucher bei den Festspielen willkommen...
07.01.2019

Sternsinger zu Besuch im Rathaus

Mayen. Auch in diesem Jahr besuchten die Sternsinger das Mayener Rathaus. Mit dabei waren die kleinen Könige der Pfarreien St. Clemens, Herz-Jesu und St. Veit, die ihren Segen und ihre Lieder im Rathaus vortrugen. „Wir freuen uns sehr über euren Besuch“, hießen Oberbürgermeister Wolfgang Treis und Bürgermeister Rolf Schumacher die Sternsinger willkommen und dankten den Kindern, ihren Eltern, den wichtigen Betreuerinnen und Betreuern und den Pfarreien ausdrücklich für ihr Engagement im Namen der Stadt Mayen...
07.01.2019

37.000 begeisterte Zuschauer - Burgfestspiele feiern neuen Rekord!

Nach Auswertung aller Besucherzahlen freuen sich die Mayener Burgfestspiele erneut über ein sensationelles Ergebnis. Im vergangenen Sommer haben 37.000 Menschen die Festspiele besucht – ein neuer Rekord, bereits der zweite unter der Intendanz von Daniel Ris...
20.12.2018

Kooperation Elzerland: Verantwortliche trafen sich zur Arbeitssitzung in Mayen

In diesen Tagen trafen sich die Verantwortlichen der Kooperation Elzerland in Mayen. Hierbei warf man einen Blick zurück auf das vergangene Jahr und plante die Marketingmaßnahmen für 2019. Im neuen Jahr will der Zusammenschluss die gemeinsamen Aktivitäten noch verstärken, für die bisher vor allem „Basisarbeit“ geleistet wurde...
20.12.2018

Eifelmuseum und Deutsches Schieferbergwerk legen kurze Winterpause ein

Mayen. Vom 15. Januar bis einschließlich 15. Februar legen das Eifelmuseum und das Deutsche Schieferbergwerk in der Genovevaburg eine kurze Winterpause ein. In dieser Zeit werden nötige Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen in und unter der Burg vorgenommen...
20.12.2018

Nitztal: Löschzug hielt seine Jahresdienstbesprechung ab

Kürzlich hielt der Nitztaler Löschzug seine diesjährige Dienstbesprechung ab. Diese eröffnete Löschzugführer Benjamin Alheit und übergab nach der Totenehrung an seinen Stellvertreter Dietmar Boldt, der wiederum den Jahresbericht der aktiven Wehr vortrug...
19.12.2018

Zeitlicher Ablauf zur Aufklärung der Kostensteigerungen STEG

Zu den zeitlichen Abläufen (PDF) →
18.12.2018

Ferienchecker 2019 ist ab sofort erhältlich

Die Broschüre „Mayener Ferienchecker 2019“ ist da. Das bekannte Ferienheft mit Angeboten des Stadtjugendamtes Mayen, der Mayener Museen sowie einigen freien Trägern der Jugendhilfe bietet Mayener Kindern die Möglichkeit in den Ferien an den verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen...
17.12.2018

Burgfestspiele starten Kartenvorverkauf

Wer noch das passende Weihnachtsgeschenk sucht und Vorfreude auf den Sommer unter den Christbaum legen möchte, wird sich freuen: Die Burgfestspiele starten ab sofort und pünktlich zum Fest den Kartenvorverkauf für die Saison 2019! Der Spielplan des kommenden Sommers bietet Theater für alles, was das Herz begehrt...
13.12.2018

Stellungnahme des Oberbürgermeisters in Sachen STEG

Stellungnahme des Oberbürgermeisters Bekanntlich hat der Stadtrat mir mehrheitlich in der letzten Ratssitzung das Vertrauen hinsichtlich meiner Aufgabe, den Vorsitz des Beirates der Stadtentwicklungsgesellschaft zu führen, entzogen. Dies mit der Begründung, ich hätte die Aufklärung der Vorkommnisse im Zusammenhang mit der Sanierung von drei Immobilien nicht mit der notwendigen Energie verfolgt...
12.12.2018

Weihnachtsgeschenk gesucht?

Ihnen fehlt noch ein Weihnachtsgeschenk? Die Gleichstellungsbeauftragte Marion Falterbaum hat den perfekten Tipp für alle Last-Minute-Geschenke-Shopper: Verschenken Sie doch Tickets für die FrauenKulturWoche 2019. Diese bietet die verschiedenen Kulturveranstaltungen, für jeden Geschmack ist etwas dabei: Beliebte Highlights wie „Römer in Concert“ oder der Ladies Brunch, das DREISPAtENKABARETT „Vogelfrei“ mit Marie Anjes Lumpp und Julia Meier und natürlich auch der Abend mit dem Comedy-Duo „Die Weibsbilder“ dürfen nicht fehlen...
12.12.2018

Goldene Ehrennadel für Wolfram Strehle

Das Konzert zum 30-jährigen Jubiläum des evangelischen Kirchenchors in St. Clemens war mehr als gelungen und ein Abend, an den die Mitwirkenden wie auch Zuhörer noch lange freudige Erinnerungen hegen – und für einen Menschen galt dies ganz besonders...
12.12.2018

Lions Club Mayen überreicht großzügiges Geburtstagsgeschenk an die Stadtbücherei

Die Mayener Stadtbücherei feiert in diesem Jahr ihr 75-jähriges Bestehen. Hierzu und aus Anlass des eigenen, kürzlich begangenen Jubiläums haben die Mitglieder des Lions Club Mayen sich daher entschlossen, dem Verein der Freunde der städtischen Bücherei e...
12.12.2018

Endspurt beim Mayener Weihnachtsmarkt

Auf dem Mayener Weihnachtsmarkt findet jeder etwas, dass das Herz erwärmt. So gibt es zahlreiche weihnachtliche Dekorationen für das eigene Heim oder auch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für die Lieben zu entdecken. Anschließend kann man sich bei Glühwein und Punsch aufwärmen und süße Leckereien oder auch Herzhaftes wie Reibekuchen oder die „Eifler Küche“ genießen...
12.12.2018

Mit Klassik ins neue Jahr starten: Gleich zwei Konzerte im Januar!

Dank KSK Mayen, Mayen am Wochenende, MHT, Stadt Mayen und WochenSpiegel können Klassikfreunde sich besonders aufs neue Jahr freuen: Im Januar warten gleich zwei Klassikkonzerte des Staatsorchesters Rheinische Philharmonie in Mayen auf Musikliebhaber...
11.12.2018

100 Jahre Ende 1. Weltkrieg – Wenn aus Feinden Freunde werden!

Vor einem Jahrhundert endete der 1. Weltkrieg, vor mehr als 55 Jahren wurde mit dem Élyseé-Vertrag die Aussöhnung zwischen Frankreich und Deutschland formal besiegelt. Doch was Versöhnung und Freundschaft im Alltag bedeuten, erlebte eine Delegation aus Mayen unter der Leitung von Oberbürgermeister Wolfgang Treis bei den Feierlichkeiten zum Ende des 1...
06.12.2018

Reinnarth Hörgeräte feiert Jubiläum!

In diesen Tagen konnte ein Mayener Traditionsgeschäft sein 30-jähriges Jubiläum feiern: Grund genug für Oberbürgermeister Wolfgang Treis Reinnarth Hörgeräte einen Besuch abzustatten. „Ich gratuliere Ihnen herzlich zu diesem Jubiläum und wünsche Ihnen weiterhin viel unternehmerischen Erfolg und treue, zufriedene Kunden“, so der Stadtchef im Gespräch mit dem Inhaber...
06.12.2018

Mayener Christmas-Shopping am 20. Dezember bis 22 Uhr

Mayen. Auch in diesem Jahre hat man beim 6. Mayener Christmas-Shopping am 20. Dezember bis in die späten Abendstunden die Möglichkeit seine Weihnachtsgeschenke zu besorgen. In entschleunigter Atmosphäre und fernab vom üblichen Rummel bieten Mayens Fachgeschäfte sowie der Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz für jeden das passende Geschenk...
05.12.2018

Öffnungszeiten über die Feiertage

Mayen. Die Stadtverwaltung bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Beachtung: Über die Feiertage gelten geänderte Öffnungszeiten. Das Rathaus ist vom 22. Dezember 2018 bis einschließlich 1. Januar 2019 geschlossen. Lediglich das Standesamt hat am 27...
03.12.2018

Wahlhelfer gesucht!

Die Stadt Mayen sucht Wahlhelfer für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 sowie den Auszählungstag, 27. Mai 2019. Jede Wahl verkörpert ein Stück Demokratie. Neben den städtischen Bediensteten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anderer Behörden und Parteimitgliedern zählt die Stadt Mayen auch auf die Mithilfe ihrer Bürgerinnen und Bürger...
03.12.2018

Stadtverwaltung informiert über notwendige Baumfällungen im öffentlichen Bereich

Mayen. Die Bäume im Stadtbereich müssen regelmäßig von einem Baumkontrolleur untersucht werden um Gefahren rechtzeitig abzuwenden. Diese Untersuchungen sind nunmehr abgeschlossen, Die Stadt Mayen beabsichtigt deshalb in Kürze im Bereich des öffentlichen Grüns verschiedene Bäume zu fällen...
03.12.2018

Gründungsmitglied der Stiftung „Menschen für Menschen“ hielt Vortrag

In diesen Tagen fand im Alten Rathaus ein Vortrag zur Arbeit und den Projekten ‚Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe‘ mit Joachim Gröger statt. Gröger hat als Gründungsmitglied der Stiftung „Menschen für Menschen“ wesentlich zum Aufbau der Organisation beigetragen...
03.12.2018

Gedenkstunde zum Volkstrauertag

Mayen. Die Gedenkstunde zum Volkstrauertag hat nicht nur in Mayen eine lange Tradition: Auch in diesem Jahr versammelten sich Mayener Bürgerinnen und Bürger auf Einladung von Oberbürgermeister Wolfgang Treis zum gemeinsamen Gedenken an die Toten vor dem Hochkreuz auf dem städtischen Friedhof...
03.12.2018

100 Jahre Ende des ersten Weltkrieges – ergreifende Momente beim Gedenkgottesdienst in Joigny

 Am 11. November 1918 endete der 1. Weltkrieg – ein Krieg, der 17 Millionen Menschen das Leben kostete, Zerstörung und Verwüstung hinterließ, viele Menschen nicht nur körperlich, sondern auch seelisch verwundete. 100 Jahre später wurde in der ganzen Welt des Kriegsendes gedacht...
03.12.2018

Mayen erneut als Kommune des Jahres nominiert

Die Stadt Mayen wurde erneut zum Wettbewerb "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung nominiert. Damit hat sie die 1. Stufe des Wettbewerbs - die Nominierungsliste - erreicht. Kommunen sowie Unternehmen können sich nicht selbst um diesen Preis bewerben, sie müssten zunächst durch einen Dritten nominiert werden...
03.12.2018

FrauenKulturWoche 2019: Vorverkauf gestartet!

Auch 2019 findet sie wieder statt: Die FrauenKulturWoche der Gleichstellungsbeauftragten Marion Falterbaum. Der Vorverkauf ist pünktlich zum 1. Advent gestartet! Beliebte Highlights wie „Römer in Concert“ oder der Ladies Brunch mit einer Museumsführung sind natürlich wieder mit ihm Programm...
28.11.2018

Geschenk für Musikfreunde: Konzertkarten für „Klassik in Mayen“!

Wer noch nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für einen Liebhaber der klassischen Musik sucht, für den haben die KSK Mayen, Mayen am Wochenende, MHT, Stadt Mayen und WochenSpiegel einen Tipp: Verschenken Sie doch Karten für die Klassikkonzerte des Staatsorchesters Rheinische Philharmonie in Mayen...
27.11.2018

Winterausstellung in der Stehbach-Galerie Mayen (Altes Arresthaus)

Auch in diesem Jahr zeigen Künstler der Gruppe 20 10, Kunstschaffende aus Mayen und Umgebung, sowie Schüler und Paten der Internationalen Kunstschule in der über 30jährigen traditionellen Winterausstellung gemeinsam ihre Werke in der Stehbach-Galerie im Alten Arresthaus in Mayen...
27.11.2018

Florale Atmosphäre: Im Brückenviertel weihnachtet es jetzt mit Blumen

Attraktive Winterbepflanzung sorgt für Wohlfühl-Ambiente Efeu, bunte Violen und dazu Weihnachtssterne: Diese Pflanzen-Kombination in Verbindung mit LED-Lampen beschert dem Brückenviertel in Mayen ein neues und vor allem attraktives Ambiente in der Weihnachts- und Winterzeit...
27.11.2018

Informationen zur Streu- und Räumpflicht

Mayen. Wenn Schnee und Eis kommen, stellt sich alljährlich die Frage: „Wo, wann, wie und vor allem wer muss streuen?“Die Räum- und Streupflicht ist in Mayen per Satzung geregelt. Danach sind Eigentümer und Besitzer von bebauten und unbebauten Grundstücken in Mayen verpflichtet, Bürgersteig und Straße – diese bis zur Mitte – von Schnee, Eis und Schneematsch zu befreien...
27.11.2018

MUSICAL KULT BAND KOMMT ZURÜCK

Wer vom Erfolgs-Musical „Der kleine Horrorladen“ begeistert war, darf sich freuen: Intendant Daniel Ris ist es gelungen die „Horrorladen Band“ für den Burgfestspielsommer 2019 wieder zu engagieren. Unter der musikalischen Leitung von Marty Jabara verspricht auch das legendäre Rock-Musical „The Rocky Horror Show“ wieder ein großer Publikumserfolg zu werden...
26.11.2018

Superhelden in der Stadtbücherei

Ein Angebot nicht nur für Jungs! Batman, Superman, Spiderman und andere Superhelden sind die Stars in den neuesten Kinderbuchreihen. Besonders nicht ganz so lesebegeisterte Jungs lassen sich damit zum Schmökern verführen. Vom Erstlesebuch bis zu Sachgeschichten reicht die Auswahl, die Texte aufgelockert mit Originalillustrationen aus den bekannten Comicreihen...
26.11.2018

‚Klassik in Mayen’ : Zwei Konzerte im Januar!

Mayen. Klassikfreunde sollten den Kalender zücken und erste Pläne für 2019 schmieden: Am 7. Januar findet das Neujahrskonzert mit den Gesangssolisten Emily Newton und Adrian Becker statt. Die musikalische Leitung hat Karsten Huschke. Als Moderator führt Markus Dietze durchs Programm...
26.11.2018

Anke Turco übernimmt Staffelstab

Mayen-Hausen. Nach 24 Jahren im Ortsbeirat trat Hans Peter Siewert von seinem Mandat zurück und übergab den Staffelstab an Anke Turco. In der letzten Sitzung des Ortsbeirates konnten Oberbürgermeister Wolfgang Treis und Ortsvorsteher Karl-Josef Weber das scheidende Beiratsmitglied verabschieden und seine Nachfolgerin ernennen...
26.11.2018

Mayener Flashmob zur SWR1RP Hitparade hat die 5 Millionen-Marke geknackt!

SWR1 Rheinland-Pfalz sendete vom 25. bis 29. September den Countdown mit den 1000 größten Hits aller Zeiten live aus dem gläsernen Studio am Fuße der Genovevaburg in Mayen. Bereits Wochen vor dem SWR-Event gab es für die Mayener einen Überraschungsmoment: An einem ganz normalen Freitagabend bei den Burgfestspielen übernahm der Chor popCHOR die Bühne für einen Flashmob zur SWR1RP Hitparade 2018...
23.11.2018

Parken an den Adventswochenenden ab Freitagmittag in der Innenstadt kostenfrei!

In der Mayener Innenstadt kann man während der Adventszeit freitags ab 14 Uhr sowie samstags ganztägig kostenfrei parken. Das hat der Haupt- und Finanzausschuss in seiner Sitzung am 21. November beschlossen. Diese Regelung gilt für alle überirdischen Parkflächen in der Innenstadt inklusive der Straßen Alleestraße, Koblenzer Straße ab Alleestraße, Habsburgring, Boemundring und St...
21.11.2018

360.000ste Besucher im Eifelmuseum begrüßt

Sie stammen aus Simmerath und sind die 360.000sten Besucher des Eifelmuseums in der Genovevaburg in Mayen: Alois und Irmgard Goffart. Beim Besuch im modernen Themenmuseum wartete die Überraschung.  Sie wurden von Oberbürgermeister Wolfgang Treis und Museumsdirektor Dr...
21.11.2018

Advent in Mayen: Lichterglanz, Weihnachtsmarkt, Christmas-Shopping und viele weitere Veranstaltungen laden zum Besuch in die Mayener Innenstadt ein!

Mayen. Am Freitag, dem 30. November, wird bei Einbruch der Dunkelheit gegen 17.15 Uhr Mayens größte Adventskerze auf dem Goloturm der Genovevaburg entzündet.  Mit einem kleinen Feuerwerk und der offiziellen „Entzündung" der größten Kerze stimmt sich Mayen auf die Vorweihnachtszeit ein...
21.11.2018

Spende der Kreismusikschule übergeben

Mayen. „Kinder singen und spielen für Kinder“ – unter diesem Motto stand auch das diesjährige Martinskonzert der Kreismusikschule (KMS), welches im Rathaussaal der Stadt Mayen stattfand. Es spielten überwiegend jüngere Schüler der KMS im Grundschulalter...
20.11.2018

FrauenKulturWoche findet auch 2019 statt

Vorverkauf startet pünktlich zum 1. Advent   Auch 2019 findet sie wieder statt: Die FrauenKulturWoche der Gleichstellungsbeauftragten Marion Falterbaum. Beliebte Highlights wie „Römer in Concert“ oder der Ladies Brunch mit einer Museumsführung sind natürlich wieder mit ihm Programm...
20.11.2018

Ehrung für Winzerin Dorothea Alten und Anja Steffens

Erhebung in den in den Ritterstand der „Confrérie des trois ceps“ beim Weinlesefest 2018 in Joigny MAYEN / JOIGNY. Ein bisschen aufgeregt und auch stolz absolviertem Dorothea Alten, Winzerin aus Detzem an der Mosel, und Anja Steffens, Mitarbeiterin der Stadtverwaltung Mayen, die Zeremonie ihrer Aufnahme in den Ritterstand der „Confrérie des trois ceps“ in Joigny...
19.11.2018

dress-point wieder eröffnet

Ab sofort auch mit einem kleinen Sortiment an Damenmode Dank Timo Ziesche ist ein Traditionsgeschäft in Mayens schönster Ecke – dem Brückentorquartier – wieder eröffnet. Dress-Point bietet seinen Kunden aber ab sofort nicht nur die gewohnt hochwertige Mode für Herren, sondern auch eine kleine, feine Auswahl für weibliche Kundinnen...
15.11.2018

Vortrag zur „Öko-Sozialen Beschaffung“ fand im Mayener Rathaus statt

In Deutschland werden jährlich fast 500 Mrd. Euro von der öffentlichen Hand für Waren und Dienstleistungen ausgegeben. 60 % dieser Einkäufe werden von Kommunen getätigt.  Doch (kommunale) Einkäufer sind jedoch oft unsicher, das Angebot scheint unübersichtlich...
12.11.2018

Kindertagespflege - eine gute Alternative!

Unter diesem Motto präsentierten sich die drei engagierten Kindertagespflegepersonen Monika Simon, Kirsten Vogler und Initiator Jörg Krüger aus Mayen an einem Stand in der Marktstraße der Öffentlichkeit. Unterstützt wurde diese Aktion durch Tanja Wagner, Mitarbeiterin des städtischen Jugendamtes und Fachberaterin für Kindertagespflege...
12.11.2018

Aktive Stadt: Keutel-Parkplatz wieder komplett nutzbar!

Im Rahmen des Bund-Länder-Programms „Aktive Stadt“ haben archäologische Voruntersuchungen stattgefunden: Im Bereich Entenpfuhl/Im Keutel haben Archäologen von der Generaldirektion Kulturelles Erbe Landesarchäologie, Außenstelle Koblenz, die Fläche für die geplante Hochgarage untersucht...
12.11.2018

Ein Vierteljahrhundert „Martinelli“: Pizzeria feiert Jubiläum

In diesem Sommer feierte die Pizzeria „Martinelli“ ihr 25-jähriges Bestehen. Oberbürgermeister Wolfgang Treis war am eigentlichen Jubiläumstag verhindert, lies es sich aber nicht nehmen, nachträglich zu gratulieren. Er überreichte Inhaber Martin eine Flasche Wein mit dem Motiv des „Mayener Jung“ – ein passendes Geschenk für den Chef der Pizzeria, der sich nach eigener Aussage „pudelwohl“ in Mayen fühlt und der Stadt mit seinem Geschäft nun seit 25 Jahren die Treue hält...
08.11.2018

Vorhang auf! Burgfestspiele präsentieren Broschüre für 2019

Intendant Daniel Ris freut sich: Die neue Spielzeitbroschüre für die Saison 2019 kommt druckfrisch unter die Leute. Alle Informationen zu den Stücken, den vielfältigen FestspielExtras, Termine und alles Wissenswerte rund um den Festspielbesuch ist darin zu erfahren...
06.11.2018

Oberbürgermeister besucht Moni‘s Boutique

 In diesen Tagen besuchte Oberbürgermeister Treis Monika Wagner in ihrer frisch eröffneten Modeboutique am Brückentor 6. Der Stadtchef überzeugte sich persönlich vom liebevoll dekorierten Geschäft, indem Monika Wagner zusammen mit einer Mitarbeiterin moderne Mode für Frauen anbietet...
05.11.2018

Diamantene Hochzeit im Hause Ohligschläger

 Dieser Tage hatte das Ehepaar Ohligschläger aus Kürrenberg einen besonderen Grund zum Feiern: Vor 60 Jahren heiratete Adolf seine Anna, um mit ihr gemeinsam durch gute wie schlechte Zeiten zu gehen. Es war Liebe auf den ersten Blick, als das Paar sich traf...
04.02.2019

Stadtjugendamt Mayen führt das Elternportal „Little Bird“ ein

Modern, einfach und unbürokratisch – suchen und finden von Betreuungsplätzen mit LITTLE BIRD.

Gute Nachrichten für Familien mit Kindern in Mayen: Bald gibt es das Elternportal „LITTLE BIRD“ auch in der Stadt Mayen. Damit wird Eltern die Suche nach geeigneten Betreuungsplätzen für ihre Kinder deutlich erleichtert. Nach kostenfreier Registrierung und Anmeldung können die gewünschten Plätze dann auch direkt online angefragt werden...
04.02.2019

Startschuss für das I. Semester 2019 bei der VHS Mayen

In diesen Tagen konnte Oberbürgermeister Wolfgang Treis den neuen Arbeitsplan der VHS Mayen für das I. Semester 2019 entgegennehmen. Neben einem neuen, übersichtlicheren Format erscheint das Programm auch in frischem Design. „Die Mitarbeiter der Volkshochschule Mayen haben auch für das kommende Semester wieder ein vielfältiges Programm erstellen können...
04.02.2019

„Zusammenleben und erleben“: Rückblick auf einen ereignisreichen Tag

Im vergangenen September fand in der Mayener Innenstadt ein großes Fest unter dem Motto „Zusammenleben und erleben“ statt, das maßgeblich von den Koordinatoren des Netzwerks Inklusion, Sarah Speicher und Alfred Langen, auf die Beine gestellt wurde...
11.01.2019

Spielplatz in der Bürresheimer Straße mit neuen Geräten ausgestattet

Der Spielplatz in der Bürresheimer Straße wurde in den vergangenen Wochen um einige neue Geräte bereichert: Nachdem bereits vor einigen Monaten Outdoor-Fitness-Geräte auf dem Mehrgenerationenspielplatz aufgestellt wurden, die auch von Erwachsenen genutzt werden können, kam nun der Nachwuchs wieder zum Zug...
07.01.2019

Bürgerservice leicht gemacht: Startschuss für den Mängelmelder in Mayen!

Mängel können ab sofort auch per App gemeldet werden Mit dem digitalen Anliegenmanagement „Mängelmelder für Mayen“ bietet Ihnen die Stadt Mayen ab dem 14. Januar einen neuen Service zur Übermittlung von Schlaglöchern, illegal abgelegtem Müll oder wucherndem Unkraut...
07.01.2019

Informationen rund um die Gremiumsarbeiten sind online abrufbar

Mit welchen Themen befassen sich die politischen Gremien? Welche Ausschüsse sind wofür zuständig? Welche Beschlüsse wurden gefasst? Die Antworten auf diese Fragen interessieren die Bürgerinnen und Bürger nicht nur bezogen auf die Bundes- und Landespolitik, sondern auch im kommunalen Bereich...
07.01.2019

Weihnachtsbasar im Haus der Jugend in Mayen

Im Rahmen des Projekts „ Aufsuchende Jugendsozialarbeit – gesellschaftliche Integration sozial benachteiligter junger Menschen mit Migrationshintergrund in der Stadt Mayen“, welches durch das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz gefördert wird, fand kürzlich ein Weihnachtsbasar im städtischen Jugendhaus statt...
18.12.2018

Netzwerken für mehr Qualität: Mayener Betriebe trafen sich zum vierten Mal in diesem Jahr

Die Mayener Qualitäts-Betriebe haben im Rahmen ihrer erneuten Auszeichnung als QualitätsStadt vereinbart sich vier Mal jährlich zu treffen um gemeinsame Maßnahmen zur Qualitätssteigerung zu planen. Dabei wechseln die Orte der Treffen regelmäßig zwischen den Betrieben, sodass die Q-Treffen gleich mit einer Betriebsbesichtigung verbunden werden können...
28.11.2018

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet Energieberatung in der Stadt Mayen an!

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet am 11. Dezember von 15 bis 18:45 Uhr wieder eine Beratung mit Energieberater Dipl. Ing. Holger Schomer in der Stadtverwaltung Mayen, Rosengasse 2, an. Um vorherige Terminvereinbarung unter der Telefon-Nr...
08.11.2018

Sanierung der Marktstraße: Baustelle wird zum Weihnachtsgeschäft abgeräumt!

Derzeit werden bekanntlich Teilflächen der Oberflächenbefestigung in der Marktstraße saniert. Bei der Ausführung der Arbeiten gab es bereits erhebliche Verzögerungen.  Auch der zuletzt abgestimmte Bauzeitenplan, der von einem Ende der Arbeiten im November ausging, kann von der bauausführenden Firma erneut nicht eingehalten werden...
05.11.2018

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet Energieberatung in der Stadt Mayen an!

 Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet am 13. November von 15 bis 18:45 Uhr wieder eine Beratung mit Energieberater Dipl. Ing. Holger Schomer in der Stadtverwaltung Mayen, Rosengasse 2, an. Um vorherige Terminvereinbarung unter der Telefon-Nr...
 
Mayen

Partnerseiten

Stadtentwicklung
www.steg-mayen.de
 
Stadtwerke
www.stwmy.de

Kontakt

Stadt Mayen
Rathaus Rosengasse
56727 Mayen
 
Tel. +49 (0) 2651 88 0
Fax +49 (0) 2651 88 52600
E-Mail: info@mayen.de
Mayen auf Facebook