Pressearchiv

 

28.11.2018

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet Energieberatung in der Stadt Mayen an!

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet am 11. Dezember von 15 bis 18:45 Uhr wieder eine Beratung mit Energieberater Dipl. Ing. Holger Schomer in der Stadtverwaltung Mayen, Rosengasse 2, an. Um vorherige Terminvereinbarung unter der Telefon-Nr...
28.11.2018

Geschenk für Musikfreunde: Konzertkarten für „Klassik in Mayen“!

Wer noch nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für einen Liebhaber der klassischen Musik sucht, für den haben die KSK Mayen, Mayen am Wochenende, MHT, Stadt Mayen und WochenSpiegel einen Tipp: Verschenken Sie doch Karten für die Klassikkonzerte des Staatsorchesters Rheinische Philharmonie in Mayen...
27.11.2018

Winterausstellung in der Stehbach-Galerie Mayen (Altes Arresthaus)

Auch in diesem Jahr zeigen Künstler der Gruppe 20 10, Kunstschaffende aus Mayen und Umgebung, sowie Schüler und Paten der Internationalen Kunstschule in der über 30jährigen traditionellen Winterausstellung gemeinsam ihre Werke in der Stehbach-Galerie im Alten Arresthaus in Mayen...
27.11.2018

Florale Atmosphäre: Im Brückenviertel weihnachtet es jetzt mit Blumen

Attraktive Winterbepflanzung sorgt für Wohlfühl-Ambiente Efeu, bunte Violen und dazu Weihnachtssterne: Diese Pflanzen-Kombination in Verbindung mit LED-Lampen beschert dem Brückenviertel in Mayen ein neues und vor allem attraktives Ambiente in der Weihnachts- und Winterzeit...
27.11.2018

Informationen zur Streu- und Räumpflicht

Mayen. Wenn Schnee und Eis kommen, stellt sich alljährlich die Frage: „Wo, wann, wie und vor allem wer muss streuen?“Die Räum- und Streupflicht ist in Mayen per Satzung geregelt. Danach sind Eigentümer und Besitzer von bebauten und unbebauten Grundstücken in Mayen verpflichtet, Bürgersteig und Straße – diese bis zur Mitte – von Schnee, Eis und Schneematsch zu befreien...
27.11.2018

MUSICAL KULT BAND KOMMT ZURÜCK

Wer vom Erfolgs-Musical „Der kleine Horrorladen“ begeistert war, darf sich freuen: Intendant Daniel Ris ist es gelungen die „Horrorladen Band“ für den Burgfestspielsommer 2019 wieder zu engagieren. Unter der musikalischen Leitung von Marty Jabara verspricht auch das legendäre Rock-Musical „The Rocky Horror Show“ wieder ein großer Publikumserfolg zu werden...
26.11.2018

Superhelden in der Stadtbücherei

Ein Angebot nicht nur für Jungs! Batman, Superman, Spiderman und andere Superhelden sind die Stars in den neuesten Kinderbuchreihen. Besonders nicht ganz so lesebegeisterte Jungs lassen sich damit zum Schmökern verführen. Vom Erstlesebuch bis zu Sachgeschichten reicht die Auswahl, die Texte aufgelockert mit Originalillustrationen aus den bekannten Comicreihen...
26.11.2018

‚Klassik in Mayen’ : Zwei Konzerte im Januar!

Mayen. Klassikfreunde sollten den Kalender zücken und erste Pläne für 2019 schmieden: Am 7. Januar findet das Neujahrskonzert mit den Gesangssolisten Emily Newton und Adrian Becker statt. Die musikalische Leitung hat Karsten Huschke. Als Moderator führt Markus Dietze durchs Programm...
26.11.2018

Anke Turco übernimmt Staffelstab

Mayen-Hausen. Nach 24 Jahren im Ortsbeirat trat Hans Peter Siewert von seinem Mandat zurück und übergab den Staffelstab an Anke Turco. In der letzten Sitzung des Ortsbeirates konnten Oberbürgermeister Wolfgang Treis und Ortsvorsteher Karl-Josef Weber das scheidende Beiratsmitglied verabschieden und seine Nachfolgerin ernennen...
26.11.2018

Mayener Flashmob zur SWR1RP Hitparade hat die 5 Millionen-Marke geknackt!

SWR1 Rheinland-Pfalz sendete vom 25. bis 29. September den Countdown mit den 1000 größten Hits aller Zeiten live aus dem gläsernen Studio am Fuße der Genovevaburg in Mayen. Bereits Wochen vor dem SWR-Event gab es für die Mayener einen Überraschungsmoment: An einem ganz normalen Freitagabend bei den Burgfestspielen übernahm der Chor popCHOR die Bühne für einen Flashmob zur SWR1RP Hitparade 2018...
23.11.2018

Parken an den Adventswochenenden ab Freitagmittag in der Innenstadt kostenfrei!

In der Mayener Innenstadt kann man während der Adventszeit freitags ab 14 Uhr sowie samstags ganztägig kostenfrei parken. Das hat der Haupt- und Finanzausschuss in seiner Sitzung am 21. November beschlossen. Diese Regelung gilt für alle überirdischen Parkflächen in der Innenstadt inklusive der Straßen Alleestraße, Koblenzer Straße ab Alleestraße, Habsburgring, Boemundring und St...
21.11.2018

360.000ste Besucher im Eifelmuseum begrüßt

Sie stammen aus Simmerath und sind die 360.000sten Besucher des Eifelmuseums in der Genovevaburg in Mayen: Alois und Irmgard Goffart. Beim Besuch im modernen Themenmuseum wartete die Überraschung.  Sie wurden von Oberbürgermeister Wolfgang Treis und Museumsdirektor Dr...
21.11.2018

Advent in Mayen: Lichterglanz, Weihnachtsmarkt, Christmas-Shopping und viele weitere Veranstaltungen laden zum Besuch in die Mayener Innenstadt ein!

Mayen. Am Freitag, dem 30. November, wird bei Einbruch der Dunkelheit gegen 17.15 Uhr Mayens größte Adventskerze auf dem Goloturm der Genovevaburg entzündet.  Mit einem kleinen Feuerwerk und der offiziellen „Entzündung" der größten Kerze stimmt sich Mayen auf die Vorweihnachtszeit ein...
21.11.2018

Spende der Kreismusikschule übergeben

Mayen. „Kinder singen und spielen für Kinder“ – unter diesem Motto stand auch das diesjährige Martinskonzert der Kreismusikschule (KMS), welches im Rathaussaal der Stadt Mayen stattfand. Es spielten überwiegend jüngere Schüler der KMS im Grundschulalter...
20.11.2018

Kuratorium verabschiedet den Direktor des Eifelmuseums

Seit immerhin nun schon 25 Jahren ist Dr. Bernd C. Oesterwind Leiter des Mayener Eifelmuseums und „Burgherr“ auf der Genovevaburg. In Mülheim a.d. Ruhr geboren und zur Schule gegangen, studierte er in Bonn Vor- und Frühgeschichte und Ägyptologie; seine berufliche Laufbahn begann er im Landesmuseum Bonn und dem Stadtmuseum in Andernach...
20.11.2018

FrauenKulturWoche findet auch 2019 statt

Vorverkauf startet pünktlich zum 1. Advent   Auch 2019 findet sie wieder statt: Die FrauenKulturWoche der Gleichstellungsbeauftragten Marion Falterbaum. Beliebte Highlights wie „Römer in Concert“ oder der Ladies Brunch mit einer Museumsführung sind natürlich wieder mit ihm Programm...
20.11.2018

Ehrung für Winzerin Dorothea Alten und Anja Steffens

Erhebung in den in den Ritterstand der „Confrérie des trois ceps“ beim Weinlesefest 2018 in Joigny MAYEN / JOIGNY. Ein bisschen aufgeregt und auch stolz absolviertem Dorothea Alten, Winzerin aus Detzem an der Mosel, und Anja Steffens, Mitarbeiterin der Stadtverwaltung Mayen, die Zeremonie ihrer Aufnahme in den Ritterstand der „Confrérie des trois ceps“ in Joigny...
19.11.2018

dress-point wieder eröffnet

Ab sofort auch mit einem kleinen Sortiment an Damenmode Dank Timo Ziesche ist ein Traditionsgeschäft in Mayens schönster Ecke – dem Brückentorquartier – wieder eröffnet. Dress-Point bietet seinen Kunden aber ab sofort nicht nur die gewohnt hochwertige Mode für Herren, sondern auch eine kleine, feine Auswahl für weibliche Kundinnen...
15.11.2018

Vortrag zur „Öko-Sozialen Beschaffung“ fand im Mayener Rathaus statt

In Deutschland werden jährlich fast 500 Mrd. Euro von der öffentlichen Hand für Waren und Dienstleistungen ausgegeben. 60 % dieser Einkäufe werden von Kommunen getätigt.  Doch (kommunale) Einkäufer sind jedoch oft unsicher, das Angebot scheint unübersichtlich...
12.11.2018

Kindertagespflege - eine gute Alternative!

Unter diesem Motto präsentierten sich die drei engagierten Kindertagespflegepersonen Monika Simon, Kirsten Vogler und Initiator Jörg Krüger aus Mayen an einem Stand in der Marktstraße der Öffentlichkeit. Unterstützt wurde diese Aktion durch Tanja Wagner, Mitarbeiterin des städtischen Jugendamtes und Fachberaterin für Kindertagespflege...
12.11.2018

Aktive Stadt: Keutel-Parkplatz wieder komplett nutzbar!

Im Rahmen des Bund-Länder-Programms „Aktive Stadt“ haben archäologische Voruntersuchungen stattgefunden: Im Bereich Entenpfuhl/Im Keutel haben Archäologen von der Generaldirektion Kulturelles Erbe Landesarchäologie, Außenstelle Koblenz, die Fläche für die geplante Hochgarage untersucht...
12.11.2018

Ein Vierteljahrhundert „Martinelli“: Pizzeria feiert Jubiläum

In diesem Sommer feierte die Pizzeria „Martinelli“ ihr 25-jähriges Bestehen. Oberbürgermeister Wolfgang Treis war am eigentlichen Jubiläumstag verhindert, lies es sich aber nicht nehmen, nachträglich zu gratulieren. Er überreichte Inhaber Martin eine Flasche Wein mit dem Motiv des „Mayener Jung“ – ein passendes Geschenk für den Chef der Pizzeria, der sich nach eigener Aussage „pudelwohl“ in Mayen fühlt und der Stadt mit seinem Geschäft nun seit 25 Jahren die Treue hält...
08.11.2018

Vorhang auf! Burgfestspiele präsentieren Broschüre für 2019

Intendant Daniel Ris freut sich: Die neue Spielzeitbroschüre für die Saison 2019 kommt druckfrisch unter die Leute. Alle Informationen zu den Stücken, den vielfältigen FestspielExtras, Termine und alles Wissenswerte rund um den Festspielbesuch ist darin zu erfahren...
08.11.2018

Sanierung der Marktstraße: Baustelle wird zum Weihnachtsgeschäft abgeräumt!

Derzeit werden bekanntlich Teilflächen der Oberflächenbefestigung in der Marktstraße saniert. Bei der Ausführung der Arbeiten gab es bereits erhebliche Verzögerungen.  Auch der zuletzt abgestimmte Bauzeitenplan, der von einem Ende der Arbeiten im November ausging, kann von der bauausführenden Firma erneut nicht eingehalten werden...
06.11.2018

Oberbürgermeister besucht Moni‘s Boutique

 In diesen Tagen besuchte Oberbürgermeister Treis Monika Wagner in ihrer frisch eröffneten Modeboutique am Brückentor 6. Der Stadtchef überzeugte sich persönlich vom liebevoll dekorierten Geschäft, indem Monika Wagner zusammen mit einer Mitarbeiterin moderne Mode für Frauen anbietet...
05.11.2018

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet Energieberatung in der Stadt Mayen an!

 Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet am 13. November von 15 bis 18:45 Uhr wieder eine Beratung mit Energieberater Dipl. Ing. Holger Schomer in der Stadtverwaltung Mayen, Rosengasse 2, an. Um vorherige Terminvereinbarung unter der Telefon-Nr...
05.11.2018

Diamantene Hochzeit im Hause Ohligschläger

 Dieser Tage hatte das Ehepaar Ohligschläger aus Kürrenberg einen besonderen Grund zum Feiern: Vor 60 Jahren heiratete Adolf seine Anna, um mit ihr gemeinsam durch gute wie schlechte Zeiten zu gehen. Es war Liebe auf den ersten Blick, als das Paar sich traf...
25.10.2018

Alle Jahre wieder: Die Stadtbücherei Mayen hat die Weihnachtsbücher ausgepackt!

Im Theodore-Dreiser-Haus können ab sofort wieder Weihnachtsbücher für Groß und Klein entliehen werden, denn es geht schon mit schnellen Schritten auf die Adventszeit zu. Ganz egal ob Anleitungen für Bastelprojekte, Rezepte für Weihnachtsplätzchen oder Geschichten zur Einstimmung auf Weihnachten – die Weihnachtsregale sind noch gut bestückt...
24.10.2018

Planspiel Stadtrat

9. Klasse des Megina Gymnasiums sammelte praktische Erfahrungen in der Kommunalpolitik

 Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse des Megina Gymnasiums durften kürzlich einen ganz besonderen Sozialkundeunterricht erleben: Statt in den Räumlichkeiten der Schule neues Wissen zu sammeln, ging es für die Schülerinnen und Schüler ins Rathaus der Stadtverwaltung...
23.10.2018

Steuerkanzlei und Unternehmensberatung Einig richtete Treffen der Mayener Qualitätsbetriebe aus

 Die zertifizierten Mayener Qualitätsbetriebe tauschen sich regelmäßig aus um gemeinsame Ideen und Maßnahmen zu entwickeln und sich stärker zu vernetzen: Das letzte Treffen richtete die Steuerkanzlei und Unternehmensberatung Einig aus.Zunächst begrüßte Jörg Einig persönlich die Anwesenden bevor dann seine Prokuristin Andrea Grimm die Unternehmensberatung näher vorstellte...
22.10.2018

Mitarbeiter zum runden Geburtstag gratuliert

 In diesen Tagen konnte Oberbürgermeister Wolfgang Treis zwei seiner langjährigen Mitarbeiter zum runden Geburtstag gratulieren: Ute Mechlinski und Bernd Wollenweber feierten ihren 60.!Ute Mechlinski kam 1991 zur Stadt Mayen. Die staatlich anerkannte Krippenerzieherin wurde als Gruppenmitarbeiterin im Kindergarten Alzheim eingesetzt...
12.10.2018

Wittbende am 12. und 15. Dezember gesperrt

Am Mittwoch, 12. und am Samstag, 15. Dezember wird die Wittbende voll gesperrt werden. Im Zuge einer Neubauerstellung erfolgen am Mittwoch in der Zeit von 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr sowie am Samstag von 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr umfangreiche Anlieferungs- und Montagearbeiten...
12.10.2018

Zuweg zum Traumpfad dank der Fa. Nette Tief- und Straßenbau weiterhin möglich

Dank dem Engagement der Fa. Nette Tief- und Straßenbau GmbH ist ein direkter Zugang vom „Terra Vulcania“-Gelände zum Traumpfad „Vulkanpfad“ weiterhin möglich.  Der Weg verlief ursprünglich über direkt angrenzendes Privateigentum. Nachdem diese Fläche nun künftig anders genutzt werden soll, musste der Weg auf die angrenzende städtische Fläche verlegt werden...
12.10.2018

Mobile Behindertentoilette auf dem Lukasmarkt

Auf dem Lukasmarktgelände sind zahlreiche WC-Anlagen zu finden. Darunter auch Behinderten-WCs am Bunkereingang der Genovevaburg und unterhalb der Burgbrücke neben dem Kinderkarussell Samba Ballon. Erstmalig wird auch eine mobile barrierefreie Toilette (MBT), die der Mayener Peter Butz für die Kontaktstelle des Bundesverbands Selbsthilfe Körperbehinderter (BSK) angeschafft hat, auf dem Marktgelände den Besuchern zur Verfügung stehen...
11.10.2018

Neue Mitarbeiter begrüßt

In diesen Tagen haben drei neue Mitarbeiter ihren Dienst bei der Stadtverwaltung Mayen angetreten. Die Verwaltungsfachangestellte Sarah Stern unterstützt ab sofort das Team der Stadtkasse, Timm Nöthen ist als Master of Engineering (M. Eng.) im Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung eingesetzt und Julia Puranik verstärkt als Erzieherin das Team in der Kindertagesstätte Mayen-Hausen...
10.10.2018

Hitparaden-Countdown von SWR1 Rheinland-Pfalz brachte zahlreiche Menschen in die Eifelstadt

SWR1 Rheinland-Pfalz sendete vom 25. bis 29. September den Countdown mit den 1000 größten Hits aller Zeiten live aus dem gläsernen Studio am Fuße der Genovevaburg in Mayen. Im Laufe dieser Tage besuchten zahlreiche Mayener, aber auch auswärtige Gäste das Studio und schauten den Radiomachern über die Schulter...
09.10.2018

Grillfest für Pflegeeltern und Tagesmütter und -Väter war ein voller Erfolg

Erstmalig lud das Stadtjugendamt Mayen alle Vollzeitpflegefamilien und Tagesmütter bzw. -Väter zu einem gemeinsamen Grillfest ins Freizeitzentrum Mayen ein. Die Einladung war Dank und Wertschätzung für die nicht immer einfache Arbeit der Pflegepersonen...
05.10.2018

Auf der Suche nach einem stillen Örtchen …

Wer am Lukasmarkt auf der Suche nach einem stillen Örtchen ist, wird sowohl auf dem Lukasmarktgelände als auch bei der „Netten Toilette“ fündig.In Mayen gibt es seit 2014 das Angebot „Nette Toilette“. Die rund 20 Mayener Teilnehmer stellen die Toilettenanlagen in ihren Betrieben der Allgemeinheit zur Verfügung stellen...
05.10.2018

Lesung mit Anne-Mareike Schultz

Die Stadtverwaltung Mayen und die Buchhandlung Reuffel bieten auch in diesem November zwei Veranstaltungen für Literaturfreunde. Am 8. November ab 20 Uhr liest Anne-Mareike Schultz im Alten Rathaus aus der Neuerscheinung ‚Magische Rauhnächte‘. Die dunkelste Zeit des Jahres hat etwas ganz Besonderes...
04.10.2018

Jugendschutzkampagne: Feiern, aber in Maßen!

Alle Beteiligten der Jugendschutzkampagne trafen sich vor dem Start des Lukasmarktes zu einem Abstimmungsgespräch im Mayener Rathaus, damit ihre gemeinsame Kampagne auch in diesem Jahr ein Erfolg wird.„Ich bin froh und dankbar, dass dieses Projekt bereits seit 2007 in Zusammenarbeit mit der Polizei Mayen sowie zahlreichen Kooperationspartnern durchgeführt wird...
04.10.2018

„Kinderfinder“ beim Lukasmarkt

Damit im „Getümmel“ des Lukasmarktes kein Kind verloren geht, sind die „Kinderfinder“ seit 2016 auch in Mayen im Einsatz. Beim „Kinderfinder“ handelt es sich um ein Bändchen, welches der Nachwuchs ums Handgelenk bekommt und der mit der Handynummer der Eltern versehen ist...
04.10.2018

Feuerwerk zum Abschluss des Lukasmarkts vom Weltmeister

MAYEN. Wie in jedem Jahr bildet das Feuerwerk den krönenden Abschluss des Lukasmarkts: Es wird am Sonntag, 21. Oktober am Fuß der Genovevaburg um 20 Uhr von Helmut Reuter, Geschäftsführer der Steffes-Ollig Feuerwerke, abgeschossen. Bereits seit etlichen Jahren fasziniert das Unternehmen Steffes-Ollig die Besucher mit immer wieder neuen Effekten und Kombinationen des Feuerwerkes...
01.10.2018

Frühstücken mit Daniel Ris

Intendant der Burgfestspiele zu Gast im Mehrgenerationenhaus Mayen

MAYEN. Eine neue Idee hat im Mehrgenerationenhaus St. Matthias Einzug gehalten. Ab sofort findet dort einmal im Monat das „Montagsfrühstück“ statt. Es soll ein bewusster Start in die Woche sein, eine Unterbrechung des Alltags, ein Innehalten in unserer beschleunigten Welt...
28.09.2018

Nächste Sitzung des Stadtrechtsausschusses

MAYEN. Die nächste öffentliche Sitzung des Stadtrechtsausschusses der Stadt Mayen findet am Mittwoch den 10. Oktober 2018 ab 10.00 Uhr im Besprechungszimmer 1 des Rathauses in der Rosengasse statt. Zur Verhandlung kommen Widersprüche aus dem Jugendhilferecht u...
27.09.2018

Lederwaren Meurer unter neuer Leitung

Seit 1. Juli steht das Traditionsgeschäft „Lederwaren Meurer“ unter neuer Leitung: Ayla Rozera hat den Betrieb von Manfred Rieth übernommen.Grund genug auch für Oberbürgermeister Wolfgang Treis der Geschäftsinhaberin einen Besuch in der Brückenstraße 2 abzustatten...
27.09.2018

Aktive Stadt: Anwohner des Mühlenwegs und Stadtrat entscheiden sich für Pflaster-Variante

Ausbau erfolgt Anfang 2019

Im Rahmen der Umsetzung des Bund-Länder-Programms Aktive Stadt wird in Mayen Anfang 2019 der Mühlenweg ausgebaut. In einer Anwohnerversammlung entschieden sich die Anwohner mehrheitlich für eine Ausbau-Variante, bei der sowohl die Gehwege als auch die Fahrbahn gepflastert werden...
27.09.2018

Vertragsverlängerung beschlossen: Daniel Ris bleibt den Mayener Burgfestspielen erhalten!

Daniel Ris bleibt den Mayener Burgfestspielen bis einschließlich 2021 als Intendant erhalten: Die Vertragsverlängerung um zwei weitere Jahre hat der Stadtrat in seiner Sitzung am 26. September beschlossen.2017 trat Ris die Nachfolge von Peter Nüesch an – und das mit großen Erfolg...
27.09.2018

Aktive Stadt: Anwohner des Mühlenwegs und Stadtrat entscheiden sich für Pflaster-Variante

Ausbau erfolgt Anfang 2019

Im Rahmen der Umsetzung des Bund-Länder-Programms Aktive Stadt wird in Mayen Anfang 2019 der Mühlenweg ausgebaut. In einer Anwohnerversammlung entschieden sich die Anwohner mehrheitlich für eine Ausbau-Variante, bei der sowohl die Gehwege als auch die Fahrbahn gepflastert werden...
27.09.2018

Vertragsverlängerung beschlossen: Daniel Ris bleibt den Mayener Burgfestspielen erhalten!

Daniel Ris bleibt den Mayener Burgfestspielen bis einschließlich 2021 als Intendant erhalten: Die Vertragsverlängerung um zwei weitere Jahre hat der Stadtrat in seiner Sitzung am 26. September beschlossen.2017 trat Ris die Nachfolge von Peter Nüesch an – und das mit großen Erfolg...
27.09.2018

Lederwaren Meurer unter neuer Leitung

Seit 1. Juli steht das Traditionsgeschäft „Lederwaren Meurer“ unter neuer Leitung: Ayla Rozera hat den Betrieb von Manfred Rieth übernommen.Grund genug auch für Oberbürgermeister Wolfgang Treis der Geschäftsinhaberin einen Besuch in der Brückenstraße 2 abzustatten...
26.09.2018

Internationaler Frauenkreis trifft sich auch im Herbst zu gemeinsamen Sparziergängen

Auf Initiative von Hongxia Leich, einer gebürtigen Chinesin, die seit mehr als 20 Jahren in Mayen lebt, und mit Unterstützung durch die Gleichstellungsbeauftragte Marion Falterbaum hat sich eine internationale Frauengruppe gegründet. Die erste Aktivität waren regelmäßige gemeinsame Morgenspaziergänge...
24.09.2018

Aktive Stadt: Anwohner des Mühlenwegs entscheiden sich für Pflaster-Variante

Ausbau erfolgt Anfang 2019 Im Rahmen der Umsetzung des Bund-Länder-Programms Aktive Stadt wird in Mayen Anfang 2019 der Mühlenweg ausgebaut. In einer Anwohnerversammlung entschieden sich die Anwohner mehrheitlich für eine Ausbau-Variante, bei der sowohl die Gehwege als auch die Fahrbahn gepflastert werden...
21.09.2018

Aktive Stadt: Sanierte Neustraße wird am 28. September für den Verkehr freigegeben

Wichtige Verbindungsstraße in der Innenstadt ausgebaut Die nun moderne und attraktiv ausgebaute Neustraße kann am Freitag, 28. September, für den Verkehr freigegeben werden. Nach den Straßen "Im Preul", "Bäckerstraße" und "Im Hombrich West" ist die "Neustraße" bereits die vierte Straße in der Nordöstlichen Innenstadt, die im Rahmen des Bund-Länder-Programms „Aktive Stadt“ ausgebaut worden ist...
21.09.2018

Warum Mayen ein Einzelhandelskonzept braucht

Im Zuge des Wunsches eines Einzelhändlers auf Verlagerung seiner Betriebsstätte aus der Innenstadt in die Koblenzer Str. ist in Mayen die Frage nach Sinn und Funktion eines Einzelhandelskonzeptes aufgekommen. Oberbürgermeister Wolfgang Treis nimmt dazu wie folgt Stellung...
20.09.2018

Erfolgreicher Saisonsauftakt ‚Klassik in Mayen’

Mayen. Die Spielzeit 2018 / 2019 hat begonnen: Am 17. September startete die Konzertreihe „Klassik in Mayen“ mit dem Auftaktkonzert des Staatsorchesters Rheinische Philharmonie und dem Solisten Linus Roth, Violine. Beim Auftaktkonzert erklangen Ludwig van Beethovens ‚Konzert für Violine und Orchester D-Dur op...
20.09.2018

Oberbürgermeister gratuliert langjährigen Mitarbeitern

In diesen Tagen konnte Oberbürgermeister Wolfgang Treis fünf seiner Mitarbeiter zu freudigen Anlässen gratulieren. Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feierten Elke Hartung und Monika Treis. Beide Kolleginnen haben im Sommer 1978 ihre Ausbildung bei der Stadtverwaltung Mayen begonnen, Elke Hartung als „Assistentin an Bibliotheken“ und Monika Treis als „Verwaltungsangestellte“...
19.09.2018

Hundekotbeutel werden zum Problem

In Mayen klagen Bürgerinnen und Bürger sowie Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes über Beutel mit Hundekot auf den Wiesen, Gehwegen, Grünflächen und in Sinkkästen. Man sieht sie überall, die kleinen schwarzen Plastikbeutel teils gefüllt und gewissenhaft zugeknotet und teils aufgerissen...
17.09.2018

Wieder Vorlesestunden in der Stadtbücherei Mayen

Sommerpause beendet! Der neue Vorlesesessel in der Kinderbücherei ist ab 28. September wieder besetzt: Marlene Schilg startet mit einem Bilderbuchkino ins neue Vorlesehalbjahr, geeignet für Kinder ab ca. 4 Jahren. Beim Bilderbuchkino werden die Abbildungen des Buches als Dia auf eine Leinwand geworfen, damit alle Kinder die tollen Illustrationen gut sehen können...
17.09.2018

Wie fahrradfreundlich ist Mayen?

Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2018! Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2018. Der Fahrrad-Club ruft gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten...
14.09.2018

Landwirtschaftskammer ehrt Betriebshof für 25-jährige Ausbildungstätigkeit

Auf 25 Jahre erfolgreiche Ausbildungstätigkeit im Bereich „Garten-Landschafts-Bau“ kann der Betriebshof der Stadtverwaltung Mayen mittlerweile zurückblicken. In dieser Zeit wurden 14 Auszubildende, davon 3 Frauen und 11 Männer zum erfolgreichen Berufsabschluss begleitet...
14.09.2018

Jubiläums-Ehrenamtskarte eingeführt: Vergünstigungen für Inhaber auch in Mayen!

Im Rahmen des landesweiten Ehrenamtstags am 26. August in Pirmasens hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer die neue Jubiläums-Ehrenamtskarte eingeführt. Diese Karte bietet ab sofort die Möglichkeit, langjährig Engagierten eine besondere Würdigung zukommen zu lassen und ist eine besondere Ergänzung der seit 2014 bestehenden Ehrenamtskarte...
12.09.2018

Erfolgreicher Lesesommer in der Stadtbücherei Mayen

Fleißige Leseratten erhalten Urkunde Vom 11. Juni bis zum 11. August konnten Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 kostenlos Bücher in der Stadtbücherei Mayen ausleihen und in einem Interview über das Gelesene berichten. Dafür gab es Geschenkgutscheine und Buchpreise zu gewinnen, die im Rahmen eines kleinen Büchereifestes im Theodore-Dreiser-Haus als Belohnung für alle Mädchen und Jungen überreicht wurden...
11.09.2018

Sanierung der Marktstraße wird bis Ende November vollständig abgeschlossen sein: Arbeiten werden für Märkte unterbrochen

Derzeit werden Teilflächen der Oberflächenbefestigung in der Marktstraße (Fußgängerzone) saniert. Dabei handelt es sich um die plattenbelegten Flächen, welche von dem Mayener Künstler Udo Weingart gestaltet wurden und mittlerweile große Schäden aufwiesen...
10.09.2018

Verkehr kann frei fließen: Ausbau des Innenstadtrings ist abgeschlossen!

Das Stein- und Burgfest mit seinem verkaufsoffenen Sonntag hat es deutlich gezeigt: In Mayen kann der Verkehr wieder fließen und läuft sogar besser denn je! Die Einkaufsstadt Mayen konnte auch am stark frequentierten verkaufsoffenen Sonntag weitestgehend stress- und staufrei von allen Besuchern des Heimatfestes erreicht werden und das obwohl die Verkehrsspur des Kreisels an der Burg Richtung Kelberger Straße noch nicht freigegeben werden konnte...
07.09.2018

Aktive Stadt: Asphaltierungsarbeiten in der Neustraße haben begonnen

MAYEN. Die Baustelle in der Neustraße biegt auf die Zielgerade ein: Bei der Ausbaumaßnahme, die in Mayen im Rahmen des Bund-Länder-Programms Aktive Stadt umgesetzt wird, haben die Asphaltierungsarbeiten begonnen.Der Asphaltbau wird über zwei Tage durchgeführt...
06.09.2018

Faires Frühstück – Auflage 7

Pressemitteilung des Eine Welt Vereins Mayen. Ist es schon Tradition? Oder sind wir mit der 7. Auflage des Fairen Frühstücks noch in der Anlaufphase? Beides kann man positiv sehen.Ist es schon Tradition, dann hat es sich in der Vergangenheit bewährt und eine weitere Auflage ist quasi folgerichtig unverzichtbar...
05.09.2018

BatNight – Fledermausnacht in Mayen auch 2018 wieder ein Besuchermagnet!

MAYEN. Immer am letzten Samstag im August laden NABU und das Team von „Terra Vulcania zur BatNight in das Vulkanparkerlebniszentrum am Grubenfeld ein.Und auch in diesem Jahr folgten wieder zahlreiche Besucher der Einladung. Über 500 Gäste erlebten dabei ein buntes Programm für Groß und Klein rund um die nachtaktiven Tiere...
05.09.2018

‚Klassik in Mayen’ startet am 17. September in die neue Saison

Mayen. Die Spielzeit 2018 / 2019 beginnt: Am 17. September startet die Konzertreihe „Klassik in Mayen“ mit dem Auftaktkonzert des Staatsorchesters Rheinische Philharmonie und dem Solisten Linus Roth, Violine. Karten sind ab sofort verfügbar! Die erstmals in dieser Spielzeit gibt es zu den drei gewohnten Konzerten von zusätzliches Sonderkonzert...
30.08.2018

Fachbeirat Welterbevorhaben „Eifeler Mühlsteinrevier“ gastiert in Mayen

MAYEN. Kürzlich traf sich der Fachbeirat zum Welterbevorhaben „Eifeler Mühlsteinrevier“ zu seiner 3. Arbeitssitzung in der Vulkanparkstation „Terra Vulcania“ im Mayener Grubenfeld.Vertreter aus Wissenschaft, Fachbehörden und Vereinen hatten sich eingefunden um eine fundierte Tagesordnung zu bearbeiten...
30.08.2018

Klassik in Mayen erstmals mit vier Konzerten: Abo-Regelung begünstigt treue Besucher!

Mayen. Der Vorverkauf für die Reihe „Klassik in Mayen“, präsentiert vom Staatsorchester Rheinische Philharmonie, der VG Mayen (Kreissparkasse Mayen, Stadt Mayen, Firma MHT, WochenSpiegel und Mayen am Wochenende) und dem Reisebüro Bell, wird in der ersten Septemberwoche starten...
29.08.2018

Delegation aus Uherské Hradiště zu Besuch in der Partnerstadt

MAYEN. Eine Delegation aus Uherské Hradiště besuchte für einige Tage Mayen und die Region. Schon fast 25 Jahre besteht die Städtepartnerschaft, in deren Rahmen es zu zahlreichen Begegnungen zwischen den Menschen in beiden Städten gekommen ist, unter anderem durch von den Freundschaftskreisen organisierten Bürgerfahrten, dem Schüleraustauschen zwischen den Gymnasien in beiden Städten, musikalischen Begegnungen und vielem mehr...
28.08.2018

Ehepaar Weber feiert Diamantene Hochzeit

MAYEN. Dieser Tage hatte das Ehepaar Weber aus Hausen einen besonderen Grund zum Feiern: Vor 60 Jahren heiratete Karl Weber Theresia Drefs, um mit ihr gemeinsam durch gute wie schlechte Zeiten zu gehen. Zu diesem besonderen Ehejubiläum überbrachte Bürgermeister Schumacher die besten Glückwünsche, sowohl der Stadt Mayen, als auch des Landes Rheinland-Pfalz in Form eines Glückwunschschreiben der Ministerpräsidentin Malu Dreyer...
27.08.2018

SWR1 Hitparade 2018 in den Startlöchern

Abstimmung ab Sonntag, 9. bis Donnerstag, 20. September 2018 / „Gläsernes Hitparadenstudio“ in Mayen / Anmeldung zum Gewinnspiel „Anke oder Müller?“ ab dem 27. August 2018Welche sind die 1.000 Lieblingssongs der Hörerinnen und Hörer in Rheinland-Pfalz? SWR1 sucht wieder die beliebtesten Hits im Land...
21.08.2018

Gewässer-Nachbarschaften zu Gast in Mayen

Mayen. Am Donnerstag, 16.08.2018 fand in Mayen der jährliche regionale Erfahrungsaustausch der Gewässer-Nachbarschaften (GN) Untere Mosel – Nette statt.Oberbürgermeister Treis begrüßte im Sitzungssaal der Stadtverwaltung Mayen, die Teilnehmer und Referenten, die der Einladung der Gemeinnützigen Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und Landschaftsentwicklung (GFG) mbH gefolgt sind...
21.08.2018

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet Energieberatung in der Stadt Mayen an!

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet am 11. September von 15 bis 18:45 Uhr wieder eine Beratung mit Energieberater Dipl. Ing. Holger Schomer in der Stadtverwaltung Mayen, Rosengasse 2, an. Um vorherige Terminvereinbarung unter der Telefon-Nr...
20.08.2018

Ontex richtete Qualitätsmeeting für Mayener Betriebe aus

Die zertifizierten Mayener Qualitätsbetriebe tauschen sich regelmäßig aus um gemeinsame Ideen und Maßnahmen zu entwickeln und sich stärker zu vernetzen: Kürzlich traf man sich bei der Firma Ontex. Nach einer Vorstellung des Unternehmens durch Werksleiterin Ulla Budday und seines Qualitätsmanagements durch die Qualitätsbeauftragte Ute Dengler-Schäfer konnten die Teilnehmer einen Blick hinter die Kulissen erleben...
20.08.2018

Michael Riehl hielt Impulsvortrag „Urban Gardening“

Den Auftakt der letzten Steuerungsgruppensitzung „Fairtrade-Stadt Mayen“ machte ein Impulsvortrag von Michael Riehl. Der Naturcoach, Mykotherapeut und Trufficulteur referierte zum Thema „Urban Gardening“. Urban Gardening, ist eine meist kleinräumige, gärtnerische Nutzung städtischer Flächen innerhalb von Siedlungsgebieten oder in deren direktem Umfeld...
16.08.2018

Präsente zum ersten Schultag!

Der erste Schultag: Alles ist aufregend, interessant und neu. Prallgefüllte, meist selbstgebastelte Schultüten. Es ist eine neue Welt, in die die Kinder an diesem Tag eintauchen. Lernen, Zuhören, Konzentrieren - die Ansprüche sind hoch. Deshalb gibt innogy den Erstklässlern aus Mayen in diesem Jahr auch wieder etwas mit auf den Weg...
15.08.2018

Startschuss für das II. Semester 2018 bei der VHS Mayen

Mayen. Pünktlich zum Beginn des II. Semesters 2018 hat Lars Krämer, der neue Mitarbeiter der Geschäftsstelle der VHS Mayen, seine Arbeit aufgenommen. Der gelernte Hotelfachmann und Verwaltungsfachangestellte ist ab sofort für die verwaltungsseitige Abwicklung der Volkshochschule zuständig...
15.08.2018

Zahlreiche Attraktionen locken auf den Lukasmarkt 2018!

Mayen. Auch im Oktober 2018 locken wieder zahlreiche Attraktionen nach Mayen, wenn vom 13. – 21. Oktober der Lukasmarkt stattfindet. Autoskooter, Break Dancer und der Wellenflieger sind „alte Bekannte“.Angekündigt ist das Fahrgeschäft "Avenger"...
14.08.2018

Peter Göke feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

In diesen Tagen feierte Förster Peter Göke sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Hierzu gratulierten ihm Oberbürgermeister Wolfgang Treis, der zuständige Fachbereichsleiter Gerd Schlich, Klaus Künzer vom Bereich Verwaltungssteuerung sowie Herbert Keifenheim als Vorsitzender des Personalrates...
13.08.2018

Lukasmarkt-Pin ab sofort erhältlich

Mayen. Sammler aufgepasst: Der beliebte Lukasmarkt-Pin ist ab sofort erhältlich. Das Motiv der limitierten Ansteckpins wechselt jährlich: In diesem Jahr zeigt der Pin einen Blick über das Marktgeschehen und beliebte Mayener Wahrzeichen wie die Clemenskirche, das Obertor und die Genovevaburg...
13.08.2018

Siebter Aufruf zur Einreichung von Projekten in der LEADER-Förderperiode 2014-2020

Die LAG Rhein-Eifel wurde erstmals in der Förderperiode 2014-2020 als LEADER-Region anerkannt. Gemeinsam mit den Menschen vor Ort wollen wir unsere Region weiter nach vorne bringen. Dazu brauchen wir Ihre Ideen für neue und innovative Projekte! Projektträger können neben öffentlichen Institutionen auch Vereinen und Verbänden sowie Privatpersonen und Unternehmen sein...
10.08.2018

Tiptoi Bestand der Stadtbücherei Mayen ausgebaut

10 neue Titel in der Ausleihe

Zu den Ausleihrennern bei den Kinder- und Jugendbüchern gehören die tiptoi Bücher: ein audiodigitales Lernsystem, mit dem Kinder die Welt spielerisch entdecken können.Tippt man mit einem Lesestift auf ein Bild oder Text im Buch, erklingen passende Geräusche, Sprache oder Musik...
09.08.2018

Lukasmarkt im Recht

Klage abgewiesen: Nicht-Zulassung eines Schaustellers zum Lukasmarkt war korrekt. In diesen Tag wurde vor dem Verwaltungsgericht Koblenz die Klage des Schaustellerbetrieb Musik-Express gegen die Stadt Mayen auf Zulassung zum Lukasmarkt 2018 verhandelt...
08.08.2018

Neue Jugend- und Auszubildendenvertretung gewählt

Die Auszubildenden und Beamtenanwärter der Stadtverwaltung Mayen haben ihre neue Vertretung gewählt: Sabrina Retterath, Julia Velten und Kevin Stoye vertreten ab sofort die Belange ihrer jungen Kolleginnen und Kollegen.Damit treten die drei Auszubildenden die Nachfolge von Jens Neideck, Vanessa Lauxen und Julia Klimov an, die zuletzt als Jugend- und Auszubildendenvertreter fungiert hatten...
08.08.2018

„Witzig und berührend“: Andrea Nahles besucht die Burgfestspiele gleich mehrfach

Bereits in der vergangenen Saison war die SPD-Bundestagsabgeordnete Andrea Nahles zweimal zu Gast im Sommertheater und von „Ronja Räubertochter“ und „Kabale und Liebe“ begeistert. In diesem Jahr war sie nun bereits zum dritten Mal bei den Burgfestspielen...
06.08.2018

Lukasmarkt: Neun Tage Volksfest in Mayen!

13. – 21. Oktober jetzt schon im Kalender anstreichen

Mayen. Neun Tage im Oktober steht Mayen alljährlich im Zeichen des größten Volkfestes im nördlichen Rheinland-Pfalz: Dem Lukasmarkt! In diesem Jahr findet er vom 13. – 21. Oktober statt. Der Lukasmarkt startet am Samstag, 13. Oktober um 11 Uhr, wenn die Fahrgeschäfte anfangen sich zu drehen und die erste Zuckerwatte über die Theke geht...
02.08.2018

Ein Spitzensommer für die Mayener Burgfestspiele: Bereits rund 33.000 Tickets verkauft

Verkaufszahlen auf dem Niveau des Vorjahres

Ein Sommer, wie er im Bilderbuch steht: So manch einer stöhnt über die hohen Temperaturen, aber für die Macher der Burgfestspiele könnte es kaum besser laufen. Der trockene und warme Sommer beschert ihnen derzeit viele zufriedene Besucher, die ihre Regencapes und dicken Decken getrost zu Hause lassen und einen lauen Abend im Freilichttheater genießen...
25.07.2018

Vandalismus im St. Veit-Park

Die Fußfälle im St. Veit-Park wurden zum wiederholten Male beschmiert, unter anderem auch mit einem Hakenkreuz. Dieser Fall von Vandalismus wurde am 14. Juli 2018 durch die St.-Matthias Bruderschaft festgestellt. Die Stationen wurden mit erheblichem Kostenaufwand von über 35...
23.07.2018

Aktive Stadt: Verkehrsberuhigungen nutzen und gleichzeitig achten

Im Rahmen des Bund-Länder-Programms Aktive Stadt hat die Stadt Mayen bereits die Straßen Im Preul, Bäckerstraße und Im Hombrich (Abschnitt West) saniert und ausgebaut. Die damit einhergehende Verkehrsberuhigung wird derzeit jedoch behindert. Im West-Bereich des Hombrichs gilt Tempo 30...
12.07.2018

Aktive Stadt: Modernisierungs-Projekt Jüdische Schule im Hombrich wird fortgesetzt

Im Rahmen des Bund-Länder-Programms Aktive Stadt fördert die Stadt Mayen bekanntlich auch die Modernisierung von Wohnhäusern in der Nordöstlichen Innenstadt. Eine der derzeit auffälligsten Baustellen befindet sich im Hombrich, und dort gibt es nun einen Fortschritt zu vermelden: Das Sanierungsprojekt der ehemaligen Jüdischen Schule wird fortgesetzt...
12.07.2018

Zuwendungen aus dem Investitionsstock bewilligt

Sanierung der Genovevaburg sowie Stützmauer entlang der Nette werden durch das Land bezuschusst Gute Nachrichten aus Mainz: Für die Sanierung der Genovevaburg sowie einer Stützmauer entlang der Nette wurden Zuwendungen aus dem Investitionsstock bewilligt...
11.07.2018

Umfrage zum Hochwasserschutzkonzept

Um zukünftige Starkregenereignisse besser bewältigen zu können und als Folge aus den Hochwasserereignissen aus dem Jahr 2016 haben die Stadt Mayen, der Kreis Mayen- Koblenz sowie die Verbandsgemeinden Adenau, Brohltal, Kelberg, Mendig und Vordereifel beschlossen, ein gemeinsames Hochwasserschutzkonzept für die Orte an Nette, Nitzbach und deren Nebenbächen aufzustellen...
09.07.2018

Sommerzeit ist Museumszeit: Perfektes Ausflugsziel für Groß und Klein

Terra Vulcania, Eifelmuseum und Deutsches Schieferbergwerk täglich von 10 – 17 Uhr geöffnet Egal, welches Wetter der Sommer bereithält, in Mayen findet sich garantiert das passende Museum dafür. Und egal, ob Groß oder Klein, in den Mayener Museen kommt jeder Besucher auf seine Kosten...
06.07.2018

Stadtverwaltung im Gespräch mit Rathscheck-Schiefer: Standort Mayen bleibt weiterhin Hauptsitz des Unternehmens!

Mayen. In diesen Tagen hat die Mayener Stadtspitze die Nachricht erreicht, dass die Fa. Rathscheck Schiefer die Moselschiefer-Produktion bis Ende 2019 in Mayen schließen wird. Nach Erhalt dieser Nachricht traf sich Bürgermeister Rolf Schumacher als Vertreter der Stadtspitze gemeinsam mit Fachbereichsleiter Uwe Hoffmann mit der Geschäftsleitung der Fa...
04.07.2018

Schmuck für Mayen-Liebhaber

Ein besonderes Accessoires für Mayen-Liebhaber gibt es ab sofort im Juwelier Heinecke: Dort kann man Anhänger mit der Silhouette der Genovevaburg oder mit den Koordinaten der Eifelstadt kaufen. Oberbürgermeister Wolfgang Treis überzeugte sich persönlich von diesen besonderen Schmuckstücken: „Eine wirklich tolle Idee! Die Anhänger sind ein schönes Andenken an den Urlaub oder ein perfektes Mitbringsel für Daheimgebliebene und natürlich auch für alle Mayener ein tolles Geschenk, mit dem sie ihre Liebe zur Heimatstadt ausdrücken können...
02.07.2018

Jugendklub der Burgfestspiele startet nach den Sommerferien

Künftig wollen die Burgfestspiele nicht nur Theater für Jugendliche machen, sondern auch mit Jugendlichen. Dazu gründen die Festspiele in Kooperation mit dem MEGINA-Gymnasium einen eigenen Jugendklub. Das Angebot richtet sich an alle Jugendlichen der Stadt Mayen und der Region...
26.06.2018

Anschluss des Stadtteils Mayen-Kürrenberg an die Mayener Kläranlage wird durch das Land gefördert

Gute Nachrichten erreichten den städtischen Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung in diesen Tagen: Der Um- und Rückbau der Kläranlage in Kürrenberg und die Herstellung einer Kanalverbindung an das städtische Kanalsystem zur Zentralkläranlage in Mayen werden mit einem Höchstbetrag 800...
23.01.2018

Stadtverwaltung informiert: Fälligkeit von Abgabensätzen – Grundsteuer u.a. am 15.02.2018 und Grundsteuerpflicht bei Eigentumswechsel

Die Stadtverwaltung Mayen weist auf den ersten Fälligkeitstermin im Jahr 2018 – den 15.02.2018 – zur Zahlung der Grundsteuer, Hundesteuer und Straßenreinigungsgebühren sowie des Landwirtschaftskammerbeitrages hin. Die Abgabenpflichtigen, die keine Ermächtigung zur Abbuchung der Abgaben erteilt haben, werden gebeten, diese rechtszeitig zum Fälligkeitstermin 15...
25.09.2018

Mitarbeiter begrüßt und gratuliert

In diesen Tagen konnte Oberbürgermeister Wolfgang Treis drei neue Mitarbeiter im Dienst der Stadt Mayen begrüßen. Alle drei haben zum 1. September ihren Dienst bei der Stadtverwaltung Mayen angetreten: Kurt Weinand ist als Gemeindearbeiter in Alzheim eingesetzt, der gelernte Erzieher Berend Brouwer ist im Kindergarten in Kürrenberg tätig und die Rechtanwaltsfachangestellte Sonja Höger unterstützt ab sofort das Rechtsamt...
13.09.2018

„Zu Risiken oder Nebenwirkungen fragen Sie…?“ – Kindesschutzauftrag bei Kindeswohlgefährdungen

Netzwerkkonferenz der Stadt Mayen Kürzlich luden die Netzwerkkoordinatorin für Frühe Hilfen und Familienbildung im Netzwerk Nadine Wiesinger sowie die Bereichsleiterin des Jugendamtes Sandra Dietrich-Fuchs zur diesjährigen Netzwerkkonferenz in das Alte Rathaus der Stadt Mayen ein...
 
Mayen

Partnerseiten

Stadtentwicklung
www.steg-mayen.de
 
Stadtwerke
www.stwmy.de

Kontakt

Stadt Mayen
Rathaus Rosengasse
56727 Mayen
 
Tel. +49 (0) 2651 88 0
Fax +49 (0) 2651 88 52600
E-Mail: info@mayen.de
Mayen auf Facebook