Aktuelle Mitteilungen der Stadt Mayen

Hier finden Sie aktuelle Infos zu Terminen und Maßnahmen

20.03.2017

Weiterer Ausbau des Habsburgring

Der Ausbau der „L 82“ – des Habsburgrings – geht weiter: Am 3. April 2017  soll der 6. Bauabschnitt (BA) im Bereich Habsburgring ab der Einmündung "Am Obertor" bis einschl. der Kreuzung L 82 / Finstingenstraße / Hahnengasse. starten und im September enden...
27.01.2017

Ausbau Bäckerstraße und „Im Preul“ beginnt

Der Ausbau der Bäckerstraße sowie die Straße „Im Preul“ beginnt Anfang Februar. Die Sperrung wird am Donnerstag, und die Baustelle am Freitag (Containeranlieferungen etc.) eingerichtet. Am 06.02. wird dann mit dem Straßenbau begonnen. Die Anlieger werden vorab schriftlich informiert und Schilder werden rechtzeitig auf das genaue Datum des Baubeginns und die damit verbundene Sperrung der Straße aufmerksam machen...
04.01.2017

Ausbau des Bahnhofsvorplatzes beginnt: Sperrung ab 9. Januar

Anliegerverkehr ist weiter frei Pünktlich zum Jahresstart beginnt auch der geplante Ausbau der Verkehrsflächen im Bereich Ostbahnhof. Für die Umgestaltung des Vorplatzes sind Haushaltsmittel von 1,2 Millionen Euro eingeplant. Der Ausbau wird mit der Stichstraße von der Ostbahnhofstraße kommenden beginnen...
15.11.2016

Der Standortälteste des Bundeswehrstandortes Mayen informiert über die Gefahren und Verbote auf dem Standortübungsplatz Mayen

PRESSEMITTEILUNG des Zentrum Operative Kommunikation der Bundeswehr Der Standortübungsplatz Mayen ist ein militärisches Gelände, welches für die Ausbildung der Truppe genutzt wird. An den Hauptzufahrten zum Standortübungsplatz Mayen befinden sich Flaggenmaste...
27.09.2016

Umgestaltung der Grünfläche „Im Trinnel“: Arbeiten haben begonnen

Die Arbeiten zur Neugestaltung der Grünfläche „Im Trinnel“ haben in diesen Tagen begonnen. Die jetzige Ufermauer wird zugunsten einer natürlichen Ufergestaltung mit einer Sitztreppenanlage sowie eines Erholungsbereiches abgerissen. Dadurch werden das Flussbett aufgeweitet und natürliche Uferzonen gebildet, die dem Hochwasserschutz dienen...
19.08.2016

Hochwasserschutz durch Renaturierung der Nette im Bereich „Im Trinnel“

Die Maßnahme „Im Trinnel“ MAYEN. Die Planungen der Hochwasserschutzmaßnahme im Bereich „Im Trinnel“, durch den Abbruch der „trinnelseitigen“ Ufermauer und die damit verbundene Umgestaltung des Uferbereiches, haben nicht erst nach Eintritt des Hochwasserereignisses Anfang Juni sondern bereits im letzten Jahr begonnen...
 
Mayen

Partnerseiten

Stadtentwicklung
www.steg-mayen.de
 
Stadtwerke
www.stwmy.de

Kontakt

Stadt Mayen
Rathaus Rosengasse
56727 Mayen
 
Tel. +49 (0) 2651 88 0
Fax +49 (0) 2651 88 52600
E-Mail: info@mayen.de
Mayen auf Facebook